Eмисия новини
от 18.00 часа
Ekaterina Sachariewa

Führungspolitiker: Wir werden auf jeden feindlichen Akt gegenüber Bulgarien reagieren

Bei einer Bedrohung der nationalen Sicherheit wird Bulgarien kompromisslos sein. Das erklärte der zurückgetretene Premier Bojko Borissow. „Glücklicherweise hat die Russische Föderation einen sehr ernsthaften Botschafter in Bulgarien. Der..

29.04.21 11:36 |
Lukash Kautsky und Ekaterina Sachariewa

Bulgarien und Tschechien arbeiten bei Untersuchung der Explosionen in Vrbetice zusammen

Der Botschafter der Tschechischen Repubilik Lukash Kautsky hat die scheidende Außenministerin Bulgariens Ekaterina Sachariewa über die neueste Entwicklung der Untersuchung der Explosionen in einem Munitionslager in Vrbetice im Jahr 2014 und der damit..

26.04.21 20:00 |

NATO begrüßt Sofia zur Aufdeckung von Spionagenetz

Die stellvertretende Ministerpräsidentin und Außenministerin Ekaterina Sachariewa hatte während des Treffens der NATO-Außenminister in Brüssel mit NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg eine Unterredung. Die Information teilte Sachariewa auf ihrer..

24.03.21 13:41 |

Bulgarien fordert von Skopje, nicht über Medien zu kommunizieren

Die EU arbeite nicht wie Jugoslawien und das werde Skopje seit 2019 wiederholt. Der Wunsch Bulgariens ist, ehrlich zu sein und miteinander nicht über die Medien zu kommunizieren , erklärte Bulgariens Außenministerin Ekaterina Sachariewa für die bTV..

25.02.21 15:12 |

Außenministerin Sachariewa nimmt an der Sitzung des EU-Außenrates teil

Außenministerin Ekaterina Sachariewa nimmt heute an der Sitzung des Rates "Auswärtige Angelegenheiten" teil. Geplant ist eine Diskussion über die Politik der Europäischen Union gegenüber Russland, bei der der Hohe Vertreter der EU für Außen- und..

22.02.21 06:15 |
Ekaterina Sachariewa

Bulgarien unterstützt nicht den Rücktritt von Josep Borrell

Hier auf dem Balkan sollten wir etwas gemäßigter in unseren Äußerungen sein, mit mehr Sinn für gute Nachbarschaft . Und wir sollten sorgfältiger überlegen, bevor wir sprechen . Dazu rief Außenministerin Ekaterina Sachariewa in einem Interview..

10.02.21 16:57 |

50 Länder bereit, für bulgarische Parlamentswahlen Wahllokale zu eröffnen

Bisher haben 50 Länder zugesagt, in Übereinstimmung mit den lokalen Epidemie-Maßnahmen auf ihrem Territorium für die bevorstehenden bulgarischen Parlamentswahlen Wahllokale zu eröffnen. Das gab gab Außenministerin Ekaterina Sachariewa bekannt, die von..

03.02.21 17:06 |
Swetoslaw Iwanow und Sergej Grinewetskij

In Odessa soll eine bulgarische Schule eröffnet werden

Bei einem Treffen mit dem bulgarischen Generalkonsul Swetoslaw Iwanow hat der Vorsitzende der Regionalverwaltung von Odessa Sergej Grinewetskij die Idee begrüßt, eine bulgarische Schule in Odessa zu eröffnen, teilte das Außenministerium mit...

30.01.21 13:11 |

Ostern könnte für Stimmabgabe von Bulgaren im Ausland hinderlich sein

Das Außenministerium unternimmt alles, um für die bevorstehenden Parlamentswahlen genügend Wahllokale für Bulgaren im Ausland bereitzustellen. Das Datum der Parlamentswahlen, der 4. April, fällt mit dem Datum des katholischen und protestantischen..

29.01.21 10:54 |

Außenministerin erörtert Drei-Meere-Initiative

Die stellvertretende Ministerpräsidentin und Außenministerin Ekaterina Sachariewa erörterte mit dem Koordinator der polnischen Regierung, Pavel Jablonski, Fragen im Zusammenhang mit der Drei-Meere-Initiative. Bulgarien hat im Oktober 2020 die..

18.01.21 18:52 |
Всички новини: днес | вчера