Eмисия новини
от 05.00 часа

Bulgarische Ausweispapiere können per Internet beantragt werden

Bulgarische Bürger, die sich im Ausland aufhalten, können nunmehr per Internet einen Antrag auf Ausstellung neuer Ausweisdokumente stellen. Dazu ist keine elektronische Unterschrift notwendig, teilte das bulgarische Außenministerium mit. „Die..

17.02.21 14:15 |

Internationale Initiative „Reigen zum Aufwecken“ zum 6. Mal geplant

Das 6. Jahr in Folge ist die Initiative „Reigen zum Aufwecken“ geplant, die die Bulgaren auf aller Welt vereinen soll. Anlässlich des Nationalfeiertages am 3. März wollen Bulgaren im In- und Ausland einen traditionellen Reigen tanzen und damit ihr..

11.02.21 11:02 |

Bulgarienreisen zu Vorzugspreisen für Auslandsbulgaren

Bulgarische Hotels, Restaurants und Geschäfte werden Auslandsbulgaren, die in ihrem Urlaub nach Bulgarien reisen, Sonderpreise für ihr Waren und Dienstleistungen anbieten. Diese Vergünstigungen gelten auch für Vertreter der ethnischen bulgarischen..

08.02.21 14:39 |

Informationskampagne für bulgarische Eltern im Ausland gestartet

Das Justizministerium startete eine Informationskampagne unter dem Motto „Bleibt zusammen“ , gerichtet an die bulgarischen Kinder und deren Familien im Ausland. Anlass sind die vermehrt von den Sozialämtern ergriffenen Schutzmaßnahmen gegenüber..

19.01.21 11:19 |

Bulgarische Diaspora mit Recht auf Karte bulgarischer Herkunft

Ein neues persönliches Dokument „Karte für bulgarische Herkunft“ berechtigt Ausländer bulgarischer Abstammung , in Bulgarien zu arbeiten, zu studieren und zu leben . Die Volksversammlung hat in erster Lesung eine Änderung des Gesetzes über..

13.01.21 14:29 |

Staatspräsident führt Wahl-Konsultationen mit Parlamentsparteien durch

Der bulgarische Staatspräsident Rumen Radew setzt seine Konsultationen zur Organisierung und Durchführung der anstehenden Parlamentswahlen fort. Heute trifft er sich mit Vertretern der Parlamentsparteien, mit Ausnahme der „Vereinigten Patrioten“,..

12.01.21 13:04 |

Wahlbeteiligung von Auslandsbulgaren stärkt Verbindung zur Heimat

Bei einem Online-Treffen mit bulgarischen Organisationen im Ausland setzte Präsident Rumen Radew die Konsultationen zu den Parlamentswahlen fort. Bei der Pandemie ist es von besonderer Bedeutung, die Gesundheit aller bulgarischen Bürger, ihr..

11.01.21 17:05 |

Briefwahl für Auslandsbulgaren

Wahlen können unter den Bedingungen der Pandemie organisiert werden, lautet die Meinung des öffentlichen Rates an der Zentralen Wahlkommission. Diese teilte Rossiza Matewa, Vorsitzende des Rates, für die bTV mit. Sie gab auch bekannt, dass ein..

08.01.21 10:07 |

Beschränkung auf 35 Wahllokale außerhalb der EU ist ein Problem für Auslandsbulgaren

Unsere Landsleute im Ausland fordern die bulgarischen Behörden auf, den Wahlkodex an die Bedingungen einer Pandemie anzupassen. „Der Wahlkodex wurde nicht für die Abstimmung während einer Pandemie geschaffen, geschweige denn für ein Votum im Ausland,..

07.01.21 15:56 |
Vizepräsidentin Ilijana Jotowa

Bulgarien erweitert Beziehungen zu bulgarischen Gemeinschaften im Ausland

„Im schweren Jahr 2020 hat Bulgarien enorm große Bemühungen unternommen, um die Beziehungen zu den Bulgaren im Ausland – den alten Gemeinschaften und den neuen Emigranten, auszubauen“, sagte in einem Interview für Radio Bulgarien die..

01.01.21 12:03 |
Всички новини: днес | вчера