Eмисия новини
от 22.00 часа

Im Juni kamen die meisten Besucher Bulgariens aus Rumänien

Im Juni haben bulgarische Bürger unter den Bedingungen der Corona-Pandemie 458.700 Auslandsreisen angetreten, weisen die Angaben des Nationalen Statistischen Instituts aus. Zum Vergleich: Im Juni 2019 waren es über 717.000 Reisen. Im Juni 2021..

27.07.21 13:26 |

Inlands- und Auslandstourismus werden wieder hochgefahren

Ab dem 1. März können wieder organisierte touristische Reisen innerhalb Bulgariens stattfinden und ab 1. April auch Auslandsreisen , habe Gesundheitsminister Kostadin Angelow auf einem Treffen mit Vertretern der Branchenorganisationen im Tourismus..

24.02.21 15:50 |

Tourismus vor dem Hintergrund neuer Realitäten

Die Covid-19-Krise und die damit verbundenen Lockdowns haben auch beim bulgarischen Tourismus für ein Desaster gesorgt. Diese Branche erwirtschaftet 12 Prozent des BIP unseres Landes und stützt sich hauptsächlich auf Einnahmen von..

04.01.21 17:06 |

Mehrzahl von Touristen im Juni aus Rumänien, Türkei und Serbien

286.100 Auslandsreisen haben Bulgaren während der anhaltenden Covid-19-Epidemie im Juni realisiert. Das ist um 60,1% weniger im Vergleich zu Juni 2019.  Nur 380.700 Besuche von Ausländern wurden in Bulgarien im Juni registriert, ein Rückgang um 75,2% im..

28.07.20 13:40 |

Covid-19 in Bulgarien: Tag 100

Neue Epidemie-Maßnahmen ab heute in Kraft Von heute bis Ende des Monats ist das Tragen eines Mundschutzes laut Anordnung des Gesundheitsministers Kiril Ananiew in öffentlichen Verkehrsmitteln, Apotheken und Krankenhäusern weiterhin Pflicht. An..

15.06.20 20:12 |

Außenministerium rät weiterhin von Auslandsreisen ab

Im Zusammenhang mit der weltweiten Lockerung der epidemiologischen Maßnahmen gegen das Coronavirus hat das bulgarische Außenministerium begonnen, die aktuellen Angaben über die Lage, die Bedingungen zum Passieren der Grenzen und zur Einreise in ein..

15.06.20 13:56 |

Covid-19 in Bulgarien: Tag 93

Ekaterina Sachariewa: Vor Auslandsreisen zurückhalten Die bulgarische Vizepremier- und Außenministerin Ekaterina Sachariewa rief die bulgarischen Staatsbürger auf, wegen der Corona-Seuche momentan noch keine Reisen außerhalb Europas zu..

08.06.20 20:14 |
Außenministerin Ekaterina Sachariewa

Außenministerin rät von Reisen außerhalb Europas ab

„Reisen außerhalb Europas sind in diesem Sommer wenig wahrscheinlich. Ich rate den Menschen, sich keine falschen Pläne zu machen“, sagte in einem Interview für den Fernsehsender „Nova TV“ die bulgarische Außenministerin Ekaterina Sachariewa. Bis Ende Mai..

13.05.20 20:03 |

COVID-19 in Bulgarien: Tag 58

Aufhebung von Notstand am 13. Mai  Die Regierung werde davon absehen, vorzuschlagen, den Notstand zu verlängern. Nach dem 13. Mai soll schrittweise zu einer Normalisierung des sozialen und wirtschaftlichen Lebens übergegangen werden. Die Wirkung..

04.05.20 20:40 |

Es bleibt die Empfehlung, auf Auslandreisen zu verzichten

Seit Beginn der Covid-19-Krise wurden über 2.000 Bulgaren nach Bulgarien zurücktransportiert. Die genaue Anzahl unserer mit Unterstützung des Außenministeriums in die Heimat zurückgekehrten Landsleute ist aufgrund der unterschiedlichen Transportarten..

04.05.20 15:16 |
Всички новини: днес | вчера