Eмисия новини
от часа

BSP und DPS beantragen Rücktritt der Parlamentspräsidentin

96 Abgeordnete der „Bulgarischen Sozialistischen Partei“ (BSP) und der „Bewegung für Rechte und Freiheiten (DPS) haben ihre Unterschrift unter einem Antrag gestellt, der darauf abzielt, die Parlamentspräsidentin Zweta Karajantschewa ihres Postens..

14.10.20 12:57 |
Kornelia Ninowa

BSP wolle „rein und verantwortungsvoll“ Parlamentswahlen antreten

„ Wir werden uns rein und verantwortungsvoll an den Parlamentswahlen beteiligen, ohne populistische Versprechungen zu machen “, äußerte die Vorsitzende der Bulgarischen Sozialistischen Partei (BSP) Kornelia Ninowa auf der ersten Sitzung des neugewählten..

11.10.20 16:03 |
BSP-Parteivorsitzende Kornelia Ninowa

BSP lehnt Appell zur Ratifizierung der Istanbul-Konvention ab

Der Nationalrat der oppositionellen „Bulgarischen Sozialistischen Partei“ (BSP) stufte den in der Resolution des Europäischen Parlaments über die Rechtsstaatlichkeit in Bulgarien gerichteten Appell zur Ratifizierung der Istanbul-Konvention als..

11.10.20 14:16 |

Wortgefechte im Parlament nach Resolution über Bulgarien

Die vom Europäischen Parlament verabschiedete Resolution über die Rechtsstaatlichkeit in Bulgarien hat im bulgarischen Parlament zu heftigen Wortgefechten geführt. Dragomir Stojnew von der „Bulgarischen Sozialistischen Partei“ (BSP) meinte,..

09.10.20 11:32 |

BSP gegen verdeckte Unterstützung von Istanbul-Konvention

„Wir werden die Istanbul-Konvention in keiner Form unterstützen“ , erklärte die Vorsitzende der Bulgarischen Sozialistischen Partei Kornelia Ninowa. Die BSP begrüße die Resolution des Europäischen Parlaments zu Bulgarien in dem Teil, in dem Kritik an der..

06.10.20 15:54 |

Kornelia Ninowa: Sanktionen gegen Russland schaden bilateralen Beziehungen

Die Vorsitzende der „Bulgarischen Sozialistischen Partei“ (BSP) Kornelia Ninowa sprach sich auf dem 50. Jubiläumsparteitag der Sozialisten für eine Normalisierung der Beziehungen zu Russland aus. „Im nationalen Interesse Bulgariens ist es, nach..

26.09.20 17:29 |

Sozialisten bieten alternatives Regierungsprogramm

„Die Bulgarische Sozialistische Partei wird darum kämpfen, führende politische Kraft in Bulgarien zu werden und hat bereits ein alternatives Regierungsprogramm parat“, äußerte Parteivorsitzende Kornelia Ninowa auf dem 50. Jubiläumsparteitag der..

26.09.20 13:30 |
Bojko Borissow

Borissow: Ich habe Putin gewarnt, dass ich keine Spione dulde

„Ich habe Putin bereits vor einigen Jahren gewarnt, als der Premier Medwedew in Bulgarien zu Besuch war, dass ich solche Sachen auf bulgarischem Territorium nicht dulde“, äußerte der bulgarische Ministerpräsident Bojko Borissow in Bezug auf die..

24.09.20 13:39 |

Bulgarische Sozialisten wählen neuen Parteivorsitzenden

Die Mitglieder der Bulgarischen Sozialistischen Partei wählen heute einen neuen Parteivorsitzenden. Zum ersten Mal in der Geschichte der Partei wird der Vorsitzende durch direkte Abstimmung gewählt. Vier Kandidaten werden an dem Rennen..

12.09.20 17:49 |
Chrosto Tersijski am Rednerpult des Parlaments

Regierung tritt nicht zurück

Im Zusammenhang mit der Eskalation der Proteste in Sofia, bei denen Bürger und Polizisten verletzt wurden, fand auf Antrag der Regierungspolitiker eine Anhörung von Innenminister Christo Tersijski im Parlament statt. Im Namen der GERB-Partei..

03.09.20 11:05 |
Всички новини: днес | вчера