Eмисия новини
от 06.00 часа

3,7% Jahresinflation im August

Die jährliche Inflationsrate beschleunigte sich im August auf dem höchsten Stand seit Februar letzten Jahres. Dem Nationalen Statistikamt zufolge sei das hauptsächlich auf die höheren Kraftstoff- und Lebensmittelpreise zurückzuführen. Das jährliche..

15.09.21 15:30 |

Preise für Grundnahrungsmittel in Bulgarien steigen

In den letzten Augustwochen und Anfang September sind Grundnahrungsmittel, Non-Food-Güter und Dienstleistungen teurer geworden. Das geht aus einer Express-Umfrage der Konföderation der unabhängigen Gewerkschaften Bulgariens (KNSB) hervor. Sie wurde..

13.09.21 16:57 |

Ohne Schutzmasken in Arbeitskollektiven aus 7 Personen

Ab heute dürfen Arbeitsteams von bis zu sieben Personen laut einer Anordnung des Gesundheitsministers Dr. Stojtcho Kazarow die Schutzmasken gegen das Coronavirus weglassen. Voraussetzung ist, dass jeder geimpft ist oder Covid-19 überstanden hat. Die..

16.06.21 18:19 |
Janaki Stoilow

Erteilung der bulgarischen Staatsbürgerschaft soll überprüft werden

Das Justizministerium beginnt mit Inspektionen in der Registrierungsstelle und dem Handelsregister, um Unrechtmäßigkeiten zu beseitigen und die Dienstleistungen zu verbessern. Überprüft werden sollen auch die Vergabe öffentlicher Aufträge der..

18.05.21 13:30 |

Bankgebühren enorm gestiegen

Die Bankgebühren sind im letzten Jahr stark gestiegen. Besonders teuer ist es, wenn die Kunden Bargeld in einer Bankfiliale oder am Geldautomaten abheben, warnte der Unternehmensberater Stefan Hristow. Wenn Kosten gespart werden sollten, müssen die..

13.03.21 13:37 |

Sozialministerin Satschewa bezeichnet Straßenaktionen von Müttern behinderter Kinder als „böswillig“

Verdoppelt habe sich das Budget für Personen mit Behinderungen in den letzten zwei Jahren, erklärte die Sozialministerin Deniza Satschewa auf einem Briefing. 2018 beliefen sich die Kosten auf rund 230 Mio. Euro, 2020 seien sie auf fast 500 Mio. Euro..

02.08.20 16:35 |

Tourismusbranche fordert staatliche Unterstützung

Der Verband „Zukunft für den Tourismus“ forderte von der Tourismusministerin Mariana Nikolowa, die Frist für die Rückgabe von vorausbezahlten Dienstleistungen an Kunden zu verlängern. Vor dem für den 28. Juli geplanten Protest bestanden Vertreter der..

27.07.20 18:29 |

Deutsches Unternehmen verlagert Produktion nach Bulgarien

Das deutsche Unternehmen Kostal schließt seine Werke in Slowenien und der Slowakei und verlagert seine Produktion nach Pasardzhik, gab der Bürgermeister der Stadt Todor Popow bekannt. Der neue Standort werde wegen der besseren Geschäftsbedingungen..

30.06.20 14:49 |

Covid-19 in Bulgarien: Tag 114

Bulgaren benötigen für Zypern-Reisen Covid-19-Test Ab heute müssen alle Reisenden aus Bulgarien bei Besuchen Zyperns einen negativen Covid-19-Test vorweisen. Nikosia hat Bulgarien auf die Liste der Staaten mit einem höheren Risiko gesetzt. Die..

29.06.20 20:53 |

Geschäftsklima in Bulgarien verbessert sich weiter

Im Juni dieses Jahres habe sich das Geschäftsklima in Bulgarien weiter verbessert, was auf die besseren Einschätzungen und Erwartungen der Unternehmen in allen Bereichen – Industrie, Bauwesen, Einzelhandel und Dienstleistungen zurückgeführt werden..

29.06.20 12:54 |
Всички новини: днес | вчера