Eмисия новини
от 04.00 часа
Nikopol

Gaumenfreuden, Angelturnier und Folkloreaufführungen beim Festival in Nikopol

Nikopol erwartet mit Vorfreude am kommenden Wochenende das Festival „Donau, Menschen, Natur und Traditionen“ mit seinen zahlreichen Unterhaltungsmöglichkeiten und lustigen Initiativen. Die Idee ist, den Tourismus in der Region zu entwickeln und..

13.07.21 16:06 |

Ausflug mit einem Schiff zum Tag der Donau

Anlässlich des Internationalen Tags der Donau am 29. Juni bietet die Gemeinde von Russe allen Bürgern und Gästen der Stadt kostenlose Fahrten mit dem Motorschiff „Ruschuk“ . Die Initiative ist T eil des Programms zur Entwicklung des Tourismus der..

29.06.21 06:30 |

Abenteuerurlaub in der Umgebung der bulgarischen Donaustadt Nikopol

Nikopol ist eine geschichtsträchtige Stadt. An einem Felsufer hoch über dem Donau-Fluss liegen die Überreste der Festung des letzten mittelalterlichen bulgarischen Herrschers Iwan Schischman. Nachdem die Osmanen 1393 die Reichshauptstadt Tarnowo..

22.06.21 07:15 |

„Der weiße Schwan von Widin“ erhält seinen alten Glanz zurück

Die Synagoge in Widin in Nordwestbulgarien, die zweitgrößte in Bulgarien, wird bald ihren alten Glanz wiedererlangen, aber kein Gebetshaus mehr sein, sondern ein kulturelles Zentrum. Die Restaurierung des seit Jahrzehnten baufälligen Gebäudes..

06.06.21 08:15 |

Drachenboot-Weltmeisterschaft 2025 findet in Ruse statt

Der Wettbewerb des Internationalen Kanuverbands (ICF) wird im See des Waldparks „Lipnik“ in der Nähe der Donaustadt Russe ausgetragen. Dazu werden mehr als 4.000 Athleten und über 10.000 Gäste aus dem In- und Ausland erwartet, gab die..

20.03.21 06:35 |

Donau-Fährverbindung zwischen Silistra und Călărași wieder aufgenommen

Ab heute verkehren wieder Fähren über die Donau zwischen der bulgarischen Stadt Silistra und der gegenüberliegenden rumänischen Gemeinde Călărași. Entsprechend arbeitet auch der Grenzkontrollpunkt „Silistra-Fähre“, informierte das bulgarische..

15.03.21 09:37 |

Kontrolle und Instandhaltung des bulgarisch-rumänischen Donauabschnitts modernisiert

Ein neues Spezialfahrzeug, das für speziell für die Donau-Agentur gebaut wurde, soll das Flussbett der Donau im bulgarisch-rumänischen Abschnitt kontrollieren und ausbaggern, berichtet die bulgarische Nachrichtenagentur BTA. Der neue Bagger,..

12.03.21 11:40 |

Wetterdienst warnt vor heftigen Regen- und Schneefällen

Wegen erwarteter starker Schneefälle wurde für drei Bezirke in Nordwestbulgarien Warnstufe „Orange“ ausgerufen. In den Bezirken Widin, Wratza und Montana ist mit der Bildung einer Schneedecke von 30 Zentimetern zu rechnen. Für alle anderen..

10.01.21 11:31 |

Ungewohnt milder Winter hält Rothalsgänse von ihrem Winterquartier fern

Die in dieser Wintersaison ungewöhnlich hohen Temperaturen sind der Grund, warum die weltweit gefährdeten Rothalsgänse immer noch nicht in ihr gewohntes Winterquartier umgezogen sind - die Seen „Schabla“ und „Durankulak“ an unserer nördlichen..

09.01.21 07:10 |

Proteste wegen LKW-Transitverkehr durch Silistra

Bürger der nordbulgarischen Stadt Silistra blockierten eine wichtige Kreuzung vor dem Grenzübergangspunkt zu Rumänie n zum Zeichen des Protests gegen den LKW-Verkehr durch die Stadt. Laut dem Vertrag von Bukarest von 1913 liegt die Grenze..

27.10.20 14:06 |
Всички новини: днес | вчера