Eмисия новини
от 01.00 часа

Ab 1. Mai Einreise ohne Beschränkungen

Ab Sonntag, dem 1. Mai, werden die Epidemie-Maßnahmen für die Einreise von Personen, die aus anderen Ländern in das Hoheitsgebiet der Republik Bulgarien einreisen, aufgehoben. Das hat die Gesundheitsministerin Prof. Assena Serbesoaa mit ihrer heute..

28.04.22 19:02 |

Entscheidungen über die Seuchenlage dem Gesundheitsminister übertragen

Mit den neuen Änderungen des Gesundheitsgesetzes wird der Gesundheitsminister in der Lage sein, Einschränkungsmaßnahmen zu verhängen, um die Ausbreitung von Infektionskrankheiten zu verhindern, ohne einen Notstand auszurufen zu müssen. Gemäß den..

13.04.22 18:43 |

6.000 ukrainische Bürger mit vorübergehendem Schutz

Mehr als 113.000 ukrainische Staatsbürger sind seit Beginn des Krieges in der Ukraine in Bulgarien eingereist. 99% von ihnen haben Pässe mit biometrischen Daten, teilte die stellvertretende Ministerpräsidentin für effektive Regierungsführung, Kalina..

24.03.22 18:32 |

Nordmazedonier mit bulgarischem Autokennzeichen dürfen nicht in Nordmazedonien einreisen

Hunderten von mazedonischen Staatsbürgern, die auch die bulgarische Staatsbürgerschaft besitzen, wurde erneut die Einreise nach Nordmazedonien mit ihren in Bulgarien zugelassenen PKW verboten , alarmierte der Vorsitzende der Partei "Bürgerliche..

11.03.22 15:02 |

Corona-Maßnahmen zur Einreise nach Bulgarien gelockert

Die bulgarischen Gesundheitsbehörden zählen ab dem 1. Februar die Länder mit einer 14-Tage-Inzidenz von Covid-19 zwischen 500 und 5.000 pro 100.000 Einwohner zur „roten Zone“. Personen, die aus diesen Ländern einreisen, müssen ein gültiges..

01.02.22 10:10 |

Neue Einreiseregeln für Bürger Nordmazedoniens, Israels, der Türkei und Serbiens

Ab Donnerstag, dem 20. Januar, können Bürger Nordmazedoniens, Israels, der Türkei und Serbiens sowie ihre Familienangehörigen, die aus einem EU-Mitgliedstaat, dem Europäischen Wirtschaftsraum, der Schweiz, dem Vereinigten Königreich und Nordirland,..

17.01.22 19:42 |
Assena Serbesowa

Anordnung der Gesundheitsministerin erzürnt Hoteliers

Unsere Wintersportorte warnen vor den schwerwiegenden Folgen der jüngsten Anordnung von Gesundheitsministerin Prof. Assena Serbesowa vom Freitag, den 14. Januar. Gemäß dieser Anordnung dürfen Bürger von Ländern in der roten Zone nicht nach Bulgarien..

17.01.22 15:35 |

12- bis 18-jährige Kinder aus der „roten Zone“ dürfen nur mit PCR-Test nach Bulgarien einreisen

Ab Mittwoch, dem 19. Januar, werden Kinder im Alter von 12 bis 18 Jahren, die aus Ländern der „roten Zone“ kommen, nach Bulgarien einreisen, wenn sie einen negativen PCR-Test vorlegen, der bis zu 72 Stunden vor der Einreise durchgeführt wurde...

14.01.22 18:51 |

Liste der Länder nach Farbzonen wurde aktualisiert

Ab Freitag, 7. Januar, dürfen Personen aus Ländern der „roten Zone“ nach Bulgarien einreisen, wenn sie gleichzeitig ein gültiges digitales EU-Covid-Zertifikat vorweisen, dass sie geimpft oder genesen sind sowie einen negativen PCR-Test, der bis zu..

05.01.22 18:11 |

Kroatien, Slowakei, Ukraine und Moldawien in der roten Covid-Zone

Ab Samstag, 30. Oktober, stehen Kroatien, die Slowakei, die Ukraine und Moldawien auf der Liste der Länder in der roten Zone laut Anordnung zur Einreise nach Bulgarien. Indien, Kolumbien und Argentinien wechseln von Rot zu Orange. Von grün zu Orange..

26.10.21 19:21 |

Горещи теми

Войната в Украйна
Всички новини: днес | вчера