Eмисия новини
от 15.00 часа

Geimpfte und Kranke müssen sich weiterhin an Epidemie-Maßnahmen halten

Personen mit Antikörpern können, wenn sie mit Virusträgern in Kontakt kommen, zu unwillkürlichen Verbreiter der Infektion werden. Der Zweck der Impfung und der Bildung von Antikörpern bestehe darin, die Geimpften zu schützen und die Epidemie zu begrenzen,..

10.04.21 18:15 |
Hauptgesundheitsinspektor Dozent Angel Kuntschew

Epidemiologische Maßnahmen könnten bis Ende Mai verlängert werden

„Es ist nicht möglich, trotz des leichten Rückgangs die Pandemie bis Ende April zu überwinden“, sagte in einem Interview für das Bulgarische Nationale Fernsehen Hauptgesundheitsinspektor Dozent Angel Kuntschew. Er fügt hinzu, dass aller..

09.04.21 11:00 |

Covid-19 in Bulgarien: Tag 391

Bulgarien erhält von der EU über 1,1 Millionen Impfdosen bis Ende Juni Bulgarien wird 1.151.000 Dosen „Solidarität-Impfstoffe“ erhalten , gab die portugiesische EU-Präsidentschaft für den Bulgarischen Nationalen Rundfunk bekannt. Die..

02.04.21 19:37 |

Covid-19 in Bulgarien: Tag 381

Bulgarien an der Spitze von Pandemie betroffene r Länder Bulgarien gehört in Bezug auf die Anzahl der Todesfälle zu den am stärksten von Covid-19 betroffenen Ländern , geht aus Daten aus der Überwachung der Pandemie des Johns Hopkins..

23.03.21 19:40 |

Covid-19 in Bulgarien: Tag 356

Corona-Virus könnte durch Impfen kontrolliert werden Bulgarien erwarte in den kommenden Tagen 52.800 Dosen von AstraZeneca. 1 Mio. Impfdosen von Pfizer sollen im Juni eintreffen. Ebenfalls in diesem Zeitraum wird Bulgarien 480.000 Dosen von Moderna..

26.02.21 19:40 |

Covid-19 in Bulgarien: Tag 294

Gesundheitsminister Prof. Kostadin Angelow will mit gutem Beispiel vorangehen Der Gesundheitsminister Prof. Kostadin Angelow bestätigte, dass er der erste sein wird, der in Bulgarien gegen Covid-19 geimpft wird, berichtete ein Reporter des..

26.12.20 17:39 |

Geburtskliniken in Bulgarien melden erhöhte Geburtenraten

Die Geburtskliniken in Bulgarien melden im Dezember, 9 Monate nach der Ankündigung der Epidemie, einen Babyboom, berichtet das BNT.  Für viele Familien hatte die Pandemie auch eine positive Seite, da es zu einer größeren Verbundenheit der Familien..

26.12.20 17:09 |

Aufschub der Volkszählung wegen Pandemie vorgeschlagen

Die Abgeordneten der regierenden GERB-Partei haben eine Novelle zum Gesetz über die Volkszählung und Immobilienermittlung unterbreitet. Damit soll der Regierung gestattet werden, in Zeiten eines Notstandes oder eines epidemiologischen..

10.12.20 09:49 |
Begräbnis von Opfern der Beulenpest in Tournai, Belgien. Miniatur aus den Chroniken des Abtes Gilles Li Muisis (1272–1352)

Wegen der Cholera im 19. Jh. wurden in Bulgarien die ersten Quarantänedienste eingerichtet

Pest, Pocken, Typhus, Tuberkulose, Cholera… Später die Spanische Grippe, heutzutage – das Coronavirus. Epidemien mit verheerenden Kräften hat es auf bulgarischem Boden seit jeher gegeben. Sie wirkten sich nicht nur auf die Demografie aus,..

16.11.20 12:50 |

Covid-19 in Bulgarien: Tag 225

In Bulgarien beginnt intensive Phase der Covid-19-Epidemie „Es wird erwartet, dass die Grippewelle in Bulgarien in den Monaten Dezember und Januar verzeichnet wird und sie zusätzlich die Lage im Zusammenhang mit der Corona-Epidemie..

18.10.20 17:48 |
Всички новини: днес | вчера