Eмисия новини
от 08.00 часа

"Pandora Papers" führen zur Einsicht in Eigentumsverhältnisse von Deljan Peewski

Die Antikorruptionskommission, das Finanzamt und die Sicherheitsbehörde DANS haben mit der Überprüfung des Eigentums des ehemaligen DPS-Abgeordneten Deljan Peevski begonnen. Er ist einer von zwei Bulgaren auf den Listen der internationalen Untersuchung..

05.10.21 19:21 |
Nikolaj Malinow

Spionageverfahren gegen Leader von „Russophile“ startet am 26. Oktober

Das Spionageverfahren gegen den Vorsitzenden von „Russophile für Wiedergeburt des Vaterlandes“, Nikolaj Malinow, beginnt am 26. Oktober, berichtete BNR-Reporterin Silvia Welikowa. Malinow wird des Verbrechens gegen die Republik Bulgarien..

28.09.21 17:27 |

Zwei Kinder mit Covid-19 verstorben

Zwei Kinder mit Covid-19 sind in den vergangenen Tagen gestorben. Das eine Kind, 7 Jahre alt, hatte eine chronische neurologische Erkrankung, das andere, 9 Jahre alt, ist am 19. September in einem Krankenhaus in Plowdiw verstorben, tauchte aber bis heute..

21.09.21 17:02 |

Ermittlung gegen israelische Finanzbetrüger

Die bulgarische Staatsanwaltschaft ermittelt auf Anfrage aus Israel gegen eine organisierte kriminelle Vereinigung wegen Anlagebetrugs, Cyberkriminalität und Geldwäsche. Die Gruppe soll Investoren aus verschiedenen Kontinenten auf eine..

02.08.21 12:29 |
Sofioter Staatsanwaltschaft

Staatsanwaltschaft: Es wurden keine Politiker abgehört

Politiker und Abgeordnete wurden nicht abgehört . Das geht aus einer Untersuchung des Nationalen Ermittlungsdienstes hervor, nachdem die Sofioter Staatsanwaltschaft nach in den Medien erschienenen Berichten selbst Ermittlungen vorgenommen hat. Es..

19.07.21 18:50 |

Immunität von Abgeordnetenkandidaten aufgehoben

Die Zentrale Wahlkommission hat der Anforderung des Generalstaatsanwalts für die strafrechtliche Verfolgung eines Abgeordnetenkandidaten in Burgas für die bevorstehenden Parlamentswahlen am 11. Juli stattgegeben. Im Zuge der Ermittlungen wurden..

07.07.21 18:11 |
Nikolaj Kokinow

Ehemalige Staatsanwälte zur Vernehmung vorgeladen

Der ehemalige Staatsanwalt der Stadt Sofia, Nikolaj Kokinow, und der ehemalige stellvertretende Generalstaatsanwalt Bojko Najdenow sind unter den früheren hochrangigen Richtern, die von der Polizei zur Vernehmung vorgeladen wurden. Sie werden zu..

18.06.21 13:03 |
Laura Kövesi

Neues Verfahren zur Wahl bulgarischer Staatsanwälte in der Europäischen Staatsanwaltschaft eingeläutet

Die Europäische Staatsanwaltschaft ist keine ausländische Institution. Sie dient den europäischen Bürgern. Das sagte die Europäische Generalstaatsanwältin Laura Kövesi auf einer Pressekonferenz im Europahaus in Sofia . „Wir werden Verbrechen mit..

11.06.21 13:49 |
Lukash Kautsky und Ekaterina Sachariewa

Bulgarien und Tschechien arbeiten bei Untersuchung der Explosionen in Vrbetice zusammen

Der Botschafter der Tschechischen Repubilik Lukash Kautsky hat die scheidende Außenministerin Bulgariens Ekaterina Sachariewa über die neueste Entwicklung der Untersuchung der Explosionen in einem Munitionslager in Vrbetice im Jahr 2014 und der damit..

26.04.21 20:00 |
Staatsanwaltschaft

Staatsanwaltschaft reicht 13 Anklagen wegen Wahlverstöße ein

Angaben der Staatsanwaltschaft zufolge wurden 41 Vorverfahren wegen Verletzung des Wahlrechts der Bürger eingeleitet und gegen 13 Personen Anklage erhoben. Bisher haben Staatsanwälte Kraft des Gesetzes über Geldwäschemaßnahmen die Beschlagnahme von..

06.04.21 13:27 |
Всички новини: днес | вчера