Eмисия новини
от 22.00 часа

Die politischen Kräfte haben ihre Positionen im Plenarsaal zum Ausdruck gebracht

Unter dem Vorsitz des ältesten Abgeordneten, Dr. Silvi Kirilow, haben die Abgeordneten des neuen 47. bulgarischen Parlaments den Eid abgelegt, sich bei all ihren Handlungen von den Interessen des bulgarischen Volkes leiten zu lassen. In einer..

03.12.21 15:37 |

Neues Parlament tagt an diesem Freitag zum ersten Mal

Der bulgarische Staatspräsident Rumen Radew hat für den 3. Dezember die erste Sitzung des neugewählten Parlaments anberaumt. „Wir setzen die Veränderung fort“ wird über die meisten Sitze verfügen - 67, gefolgt von GERB-SDS mit 59, der „Bewegung..

29.11.21 09:42 |

Wahlbeteiligung am letzten Sonntag lag bei 40,5%

Der Wahlkampf für die zweite Runde der Präsidentschaftswahlen hat begonnen. Die Zentrale Wahlkommission hat zwischenzeitlich die Endergebnisse der ersten Runde vom vergangenen Sonntag bekanntgegeben. Zu den Stichwahlen am 21. November werden die..

17.11.21 10:09 |
Rumen Radew (vorn)

Nach Auszählung von 99 Prozent der Stimmen: Wahlsieger ist „Wir setzen die Veränderung fort“

Nach Bearbeitung von 99 Prozent der Protokolle der Parlaments- und Präsidentschaftswahlen, liegen die Formation „Wir setzten die Veränderung fort“ und das Präsidentschaftspaar Rumen Radew und Ilijana Jotowa in Führung. Gegen..

15.11.21 19:23 |

„Gallup“-Parallelauszählung: Rumen Radew gewinnt 50% der Stimmen

Die Angaben aus der Parallelauszählung der Stimmen, vorgenommen von der Meinungsforschungsagentur „Gallup“ – Medienpartner des BNR, weisen darauf hin, dass bei einer Wahlbeteiligung von 36,9 Prozent (gegen 20 Uhr OEZ) Rumen Radew die Hälfte der..

15.11.21 09:06 |

GERB-SDS ist erste politische Kraft laut „Alpha Research“ und „Trend“

Laut der Wahltagsbefragung der Meinungsforschungsagentur „Alpha Research“ nimmt GERB-SDS mit 24,8 Prozent der Stimmen den ersten Platz bei den Parlamentswahlen ein , gefolgt von „Wir setzen die Veränderung fort“ mit 24,1 Prozent, BSP mit 13,7..

14.11.21 20:46 |

„Alpha Research“: Unter 50 Prozent der Bulgaren bereit zu wählen

Sechs Parteien werden ins Parlament einziehen und es erwartet uns eine Stichwahl bei den Präsidentschaftswahlen. Das geht aus einer Studie der Meinungsforschungsagentur „Alpha Research“ hervor, die vom 7. bis zum 9. November mit eigenen Mitteln der..

11.11.21 16:56 |
Julij Pawlow

Wahlprognose: GERB-SDS führt vor „Wir setzen die Veränderung fort“ und BSP

Marketing über die Wahleinstellungen der Bürger weist aus, dass 6 politische Formationen in das neue Parlament einziehen würden, wären die Wahlen am Tag der Befragung, meldete das BNR-Inlandsprogramm „Horizont“. Für die Koalition GERB-SDS würden..

28.10.21 15:45 |

Wahlprognose: ins Parlament ziehen erneut 6 Parteien ein

Vor Beginn des Wahlkampfs für die regulären Präsidentschafts- und vorgezogenen Parlamentswahlen am 14. November veröffentlichten zwei Meinungsforschungsagenturen die Ergebnisse ihrer Umfragen. Laut den eigenfinanzierten Befragungen des „Zentrums..

14.10.21 12:42 |

Nummern der Stimmzettel für die Wahlen am 14. November ausgelost

Die Nummern der Stimmzettel für die Parlaments- und Präsidentschaftswahlen am 14. November 2021 wurden in der Zentralen Wahlkommission ausgelost. An der Auslosung nahmen auch Vertreter der Parteien, Koalitionen und Initiativkomitees teil, die die..

13.10.21 11:26 |

Горещи теми

Войната в Украйна
Всички новини: днес | вчера