Eмисия новини
от 17.00 часа

Über drei Viertel begrüßen Krisenmaßnahmen der Regierung

77 Prozent der Bulgaren sind der Ansicht, dass die Regierung adäquat auf die Covid-19-Krise reagiert habe; gegenteiliger Ansicht sind 22 Prozent. Das geht aus einer Umfrage der Meinungsforschungsagentur „Gallup International“ hervor, durchgeführt am 6...

09.04.20 14:08 |

Bulgaren akzeptieren Begrenzungsmaßnahmen, sind aber um Wirtschaft besorgt

Die vorherrschende Meinung der Bulgaren gegenüber dem Coronavirus sei gegenüber der letzten Woche unverändert, ergab eine Untersuchung von Gallup International. 2/3 der Befragten halten die Begrenzungsmaßnahmen der Behörden für ausreichend. Einen..

01.04.20 14:31 |

Gros der Bulgaren unterstützt Maßnahmen gegen COVID-19

Die Mehrheit der Bulgaren begrüßt die Einführung des Notstands, weist eine Telephonumfrage von „Gallup International“ unter 1.000 volljährigen Bulgaren aus, vorgenommen in der Zeit vom 20. bis 23. März. 87 Prozent der Befragten äußerten die Ansicht,..

25.03.20 11:49 |

Zwei Drittel der Bulgaren haben Angst vor COVID-19

62 Prozent der Menschen in Bulgarien haben Angst vor dem Coronavirus, weisen Angaben einer Umfrage von „Gallup International“ aus, die in 28 Ländern der Welt vorgenommen wurde. Im Durchschnitt haben 67 Prozent der Befragten Ängste im Zusammenhang mit..

24.03.20 10:38 |
Всички новини: днес | вчера