Eмисия новини
от 19.00 часа

Bulgarische Schüler sammeln Spenden für die Ukraine

Schüler aus dem ganzen Land haben Hygieneartikel, Unterrichtsbedarf, Rucksäcke und Geld gesammelt, um ihre Altersgenossen und die Bedürftigen in der Ukraine zu unterstützen. In Stara Sagora haben an der Spendenkampagne 80 Schulen teilgenommen, in..

24.03.22 16:03 |

Preisanstieg für Waren und Dienstleistungen verändert Sparverhalten der Bulgaren

Die Menschheit befindet sich derzeit in einer Phase des globalen Wandels der Volkswirtschaften auf der ganzen Welt, neue Unternehmen entstehen und andere verändern sich. Das spiegelt sich auch in unserem Land wider, sagen die Finanzexperten. Sie..

18.01.22 13:28 |

Künftige Regierende debattieren 6 Stunden über Kulturpolitik

Unter dem Vorsitz der Partei „Wir setzen die Veränderung fort“, die über die Bildung einer Koalitionsregierung verhandelt, wurde eine Debatte zum Thema Kultur geführt. Bis zu 1,5 Prozent des BIP fließen in die Kultur, aber nur wenn Geld vorhanden..

26.11.21 11:12 |

Sanitäter der Notaufnahme in Widin treten in den Hungerstreik

Sanitäter der Notaufnahme des Krankenhauses in der nordwestbulgarischen Donaustadt Widin sind heute in einen Hungerstreik getreten. Ihnen zufolge wurde ihnen das Geld für ihre Arbeit an vorderster Front gegen Covid-19 nur teilweise ausgezahlt. Sie..

10.11.21 15:59 |

Bulgaren sparen, meiden aber Banken

77,6 Prozent der Bulgaren sparen Geld; 62 Prozent von ihnen vertrauen es nicht den Banken an und halten es zu Hause. 12,3 Prozent der Bulgaren gelten als informiert in Sachen Finanzen, weist ein Bericht der Organisation für Wirtschaftszusammenarbeit und..

29.06.20 09:17 |
Всички новини: днес | вчера