Eмисия новини
от 22.00 часа

Covid-19 in Bulgarien: Tag 435

Verlängerung des epidemiologischen Ausnahmezustands um einen Monat geplant Die Gesundheitsbehörden planen, den epidemiologischen Ausnahmezustand bis Ende Juni zu verlängern, sagte der staatliche Gesundheitsinspektor Angel Kuntschew gegenüber..

16.05.21 16:12 |

Gesundheitsbehörden erwägen Änderungen der Regeln für Einreise nach Bulgarien

Die Gesundheitsbehörden erwägen, dass Kinder bis zu einem bestimmten Alter bei der Einreise in unser Land nicht auf Coronavirus getestet werden sollten. Das sagte der staatliche Gesundheitsinspektor Angel Kuntschew gegenüber bTV. Zwei Optionen für..

16.05.21 15:04 |

Einschränkungsmaßnahmen für Bälle und Hochzeiten aufgehoben

„Bulgarien liegt innerhalb der Europäischen Union in Bezug auf die Corona-Morbidität an 20. Stelle und an zweiter Stelle, was die Corona-Sterberate anbelangt “, sagte der scheidende Gesundheitsminister Prof. Kostadin Angelow auf der turnusmäßigen..

06.05.21 11:36 |

Impfwillige auch zu Ostern

Während der orthodoxen Osterfeiertage funktionieren uneingeschränkt die sogenannten „grünen Korridore“ für Bürger, sie sich gegen Covid-19 impfen lassen wollen. Vor einigen Impfstellen haben sich am Ostersonntag sogar Schlangen gebildet. In der..

02.05.21 14:15 |

Schwacher Rückgang der Neuerkrankungen, aber steigende Sterberate

„Mit einer sehr schwachen Tendenz eines Rückgangs der Zahl der Neuinfektionen registrieren wir erste Anzeichen des Endes der dritten Corona-Welle“, sagte Gesundheitsminister Prof. Kostadin Angelow auf der turnusmäßigen Pressekonferenz der..

08.04.21 14:45 |
Gesundheitsminister Prof. Kostadin Angelow

Impfkampagne gerät in Verzug

Das Tempo der Impfung lässt nach, kommentierte Gesundheitsminister Prof. Kostadin Angelow auf einer Sitzung der Regionalen Gesundheitsinspektion Nordwestbulgariens in Wratza. „Ein Großteil der anderen Länder kommt schneller voran . In..

18.02.21 09:19 |

Coronavirus-Impfung auf Bulgarisch

Die Prävalenz von Covid-19 steigt erneut. In den nächsten Wochen sei eine Verschlechterung der Lage zu erwarten. Acht bulgarische Gebiete gehören wieder zu den Risikogebieten mit einer Erkrankungsrate von 100 Personen pro 100.000. Die größte..

05.02.21 15:54 |
Всички новини: днес | вчера