Eмисия новини
от 09.00 часа
Dozent Michail Okolijski

Beide Impfdosen müssen vom gleichen Impfstoff sein

„Beim zweiten Impfgang darf kein anderer Corona-Impfstoff verwendet werden. Es liegen keine Untersuchungen darüber vor, ob andernfalls die gewünschte Wirkung erzielt wird“, sagte in einem Interview für den BNR Dozent Michail Okolijski, Vertreter..

13.04.21 11:01 |

Die Pandemie hat die Schwächen des Systems und unserer Gesundheitskultur offengelegt

1. 250 000 Todesopfer hat die Coronavirus-Pandemie weltweit gefordert. Die Situation ähnelt einem stillen Krieg mit einem unsichtbaren Feind, der jeden Tag Menschenleben fordert. Der Kampf mit ihm findet auf dem Gebiet der Wissenschaft und Medizin..

28.12.20 07:15 |
Gesundheitsminister Prof. Kostadin Angelow

Gesundheitsminister macht Bürger für Krise verantwortlich

„Wir haben alles getan, damit Bulgarien nicht die höchste Sterberate aufweist. Von Anfang an haben wir die Bürger angehalten, die Maßnahmen einzuhalten. Ihre Nichteinhaltung hat zur jetzigen Lage geführt. Die Menschen haben das Virus unterschätzt..

26.11.20 09:52 |

Politik in Zeiten einer Pandemie: Was hat Vorrang, Gesundheit oder Wirtschaft?

Der Nationale Krisenstab zur Coronavirus-Prävention und -Bekämpfung hat sich für einen Lockdown ausgesprochen, um die Ausbreitung der Covid-19-Epidemie in Bulgarien und den Druck auf das Gesundheitssystem zu senken. Soziologische Studien..

24.11.20 16:19 |

Ministerpräsident Borissow gegen Lockdown

Premierminister Bojko Borissow lehnt eine neue vollständige Schließung des Landes aufgrund der Verbreitung von Covid-19 ab , obwohl das Gesundheitssystem ernsthaft unter Druck steht. Ihm zufolge sollten die Beschränkungen nicht übermäßig sein, da..

23.11.20 18:33 |
Vizepremierminister Tomislaw Dontschew

Strengere Maßnahmen ohne Lockdown erwogen

„Bei Bedarf können zusätzliche Maßnahmen ergriffen werden, ohne jedoch das Land schließen zu müssen“, sagte in einem Interview für den Fernsehsender bTV Vizepremierminister Tomislaw Dontschew. „Welche Kontrollen auch eingeführt werden sollten,..

11.11.20 12:16 |

550 Corona-Notrufe in der vergangenen Nacht allein in Sofia

„Es herrscht landesweit kein Mangel an Medikamenten und medizinischen Mitteln “, versicherte in einem Interview für den Fernsehsender Nova TV Gesundheitsminister Prof. Kostadin Angelow. Er bezweifelte, dass es einen Reexport an Medikamenten gebe..

10.11.20 09:58 |

Regierung billigt weitere Mittel zur Bewältigung der Pandemie

„Wir mobilisieren das gesamte Potential unseres Gesundheitssystems gegen das Coronavirus. Für zusätzliche Maßnahmen gegen Covid-19 haben wir zusätzlich 41,4 Millionen Euro bereitgestellt . Es gibt bereits ein einheitliches medizinisches..

09.11.20 12:38 |
Rumen Draganow

Hoteliers stellen Gesundheitswesen über 3.000 Betten zur Verfügung

Die Hotelbranche ist bereit, über 3.000 Betten im ganzen Land für die Aufnahme von Corona-Patienten, Menschen unter Quarantäne und Kontaktpersonen zur Verfügung zu stellen. Die Unterbringungsmöglichkeiten sind auch für Mediziner gedacht, die in..

06.11.20 11:00 |
Kyrill Ananiew

2021 über 3 Milliarden Lewa zur Bekämpfung der Corona-Seuche vorgesehen

Finanzminister Kyrill Ananiew bezeichnete den Staatshaushaltsplan für kommendes Jahr als „antipandemisch“. „In ihm werden klare Prioritäten anvisiert, die ihren Widerhall in Maßnahmen zur Überwindung der Corona-Krise finden“, sagte Ananiew dem BNR..

25.10.20 12:38 |
Всички новини: днес | вчера