Eмисия новини
от 10.00 часа

Gewerkschaften fordern Einführung eines garantierten Mindesteinkommens

In einem offenen Schreiben an den Ministerpräsidenten und die Minister für Gesundheitswesen und für Arbeit und Soziales brachte die Gewerkschaftszentrale „Podkrepa“ ihre Sorge im Zusammenhang mit der Meldung zum Ausdruck, dass bulgarische Arbeitnehmer..

01.04.20 09:44 |

Unternehmen und Gewerkschaften fordern weitere Entschädigungen wegen Covid-19

Der Nationale Rat für trilaterale Zusammenarbeit hat auf einer Online-Sitzung die Vorschläge der Regierung zur Entschädigung von Unternehmen aufgrund der Corona-Krise erörtert. Die Covid-19-Epidemie hat Sektoren wie Hotel- und Gaststättenwesen,..

27.03.20 18:42 |
Vizepremierminister Simeonow betonte, dass Probleme im Zusammenhang mit der bulgarischen Arbeitsgesetzgebung vom Nationalen Dreiseitenrat gelöst werden müssen.

Lohnzuschuss für Dienstjahre und angehäufte Erfahrungen bleibt erhalten

Mit zu den am meisten in der Öffentlichkeit diskutieren Themen in dieser Woche war die Frage, ob der Lohnzuschuss für geleistete Dienstjahre und angehäufte Erfahrungen weiterhin ausgezahlt oder gestrichen werden soll. In den Jahren sind häufig..

21.07.17 14:01 |
Всички новини: днес | вчера