Eмисия новини
от 08.00 часа

Leichter Rückgang des Migrantendrucks an der Grenze zur Türkei

Anfang September ist der Migrantendruck im Vergleich zum August leicht zurückgegangen. Das gab Premier Stefan Janew vor dem  einberufenen  Sicherheitsrat der Regierung bekannt. Die Migranten-Aufnahmezentren sind zu 70-75 Prozent belegt. Ihre..

09.09.21 14:22 |

Migrantendruck an der Grenze um ein Sechsfaches gestiegen

Innenminister Bojko Raschkow gab im Parlament bekannt, dass sich der Migrantendruck auf unser Land versechsfacht hat. Der Zaun an der Grenze zur Türkei wird nicht instand gehalten und es müssen dringend Maßnahmen ergriffen werden, da in..

27.08.21 13:42 |

Donaubrücke bei Widin für eine Stunde durch Lkw-Fahrer blockiert

Lkw-Fahrer haben die Donaubrücke bei Widin blockiert und schnellere Grenzkontrollen von den rumänischen Behörden gefordert. Der Verkehr wurde um 16.00 Uhr eingestellt. Die Blockade dauerte eine Stunde. Monatelang ziehen sich die..

26.08.21 19:04 |
Grenzübergang Kulata-Promachonas

Überqueren der bulgarisch-griechischen Grenze weniger zeitraubend

Obwohl der Grenzübergang Ilinden-Exohi gestern eröffnet wurde, fahren die meisten Touristen auch heute zum Grenzkontrollpunkt Kulata-Promachonas, wo 4 Schalter arbeiten. Laut dem Bulgarischen Nationalen Fernsehen BNT hat die Auto-Warteschlage heute..

03.07.21 12:42 |

Grenzverkehr zu Griechenland soll erleichtert werden

Maßnahmen zur Erleichterung des Verkehrs am Grenzkontrollpunkt Kulata-Promachonas sollen bis zum 1. Juli bekannt gegeben werden. „Es ist geplant, die Zahl der griechischen Beamten an der verkehrsintensivsten Stelle der bulgarisch-griechischen..

24.06.21 09:40 |

Erneut Warteschlangen an bulgarisch-türkischer Grenze vor Einführung von PCR-Tests

Aufgrund der Einführung obligatorischer PCR-Tests bei der Einreise in die Türkei ab heute, 23.00 Uhr, haben sich am Grenzkontrollpunkt „Kapitan Andreewo“ in den letzten Tagen wieder Warteschlangen von Reisenden in Richtung Edirne gebildet. Die..

29.12.20 13:51 |

Mann mit 24 kg Kokain an der Grenze zur Türkei gefasst

Zollbeamte am Grenzkontrollpunkt „Lessowo“ haben einen Mann festgenommen, der 23.600 kg Kokain in einem Auto aus der Türkei transportiert hat, berichtete BTA. Der Wert der Droge beträgt über zwei Millionen Lewa (1 Million Euro). Der Täter ist ein..

18.12.20 13:29 |

Proteste bulgarischer und türkischer Spediteure

Am Grenzübergangspunkt zur Türkei „Kapitan Andreewo“ haben heute bulgarische und türkische Spediteure gegen die schleppende Abfertigung der LKW-Transporte protestiert.  Auf beiden Seiten der Grenze haben sich Kilometer lange Schlangen gebildet. Die..

02.12.20 12:56 |

Corona-Tests blockieren LKW-Verkehr nach Griechenland

Eine 200 Kilometer lange LKW-Schlange hat sich am Grenzübergangspunkt zu Griechenland „Kulata-Promachonas“ gebildet , weil von griechischer Seite die Fahrer auf Covid-19 hin getestet werden. Wie die bulgarische Grenzpolizei mitgeteilt hat, sollen..

24.11.20 10:57 |

Griechenland führt neue Beschränkungen an seinen Grenzen ein

Ab heute dürfen nur griechische und europäische Bürger den Grenzübergang „Kulata-Promahon“ passieren. Die Anforderung, dass sie einen negativen Covid-19-Test sowie einen QR-Code vorweisen müssen, bleibt bestehen. Alle werden an der Grenze..

21.11.20 14:41 |
Всички новини: днес | вчера