Eмисия новини
от 16.00 часа

Kamtschija-Mündung zum Naturschutzgebiet erklärt

Durch das neue Schutzgebiet „Kamtchija“ werden 12.900 Hektar unter Schutz gestellt, 750 Hektar davon Meeresgebiet, teilte das Ministerium für Bildung und Kultur mit. Gemäß der vom zurückgetretenen Minister Borislaw Sandow unterzeichneten Anordnung..

29.07.22 19:39 |

Seemine vor der Mündung des Flusses Kamtschija entschärft

Am 30. Juni um 20.50 Uhr Ortszeit haben bulgarische Marineexperten eine Seemine im Bereich der Mündung des Kamtschija-Flusses entschärft. Die Mine war direkt im Fahrwasser für die internationale Schifffahrt von dem unter liberianischer Flagge..

01.07.22 11:51 |
Umweltminister Emil Dimitrow

Keine Wasserkrise an Schwarzmeerküste erwartet

„Es besteht in den Gemeinden am Schwarzen Meer keine Gefahr einer Wasserkrise, selbst wenn es einen starken touristischen Andrang im Sommer geben sollte. Nach den heftigen Regenfällen weist der Stausee „Kamtschija“ Wassermengen auf, die für anderthalb..

01.02.21 14:18 |

Dojtschin Wladimirow und die „Schwarze Prinzessin“ aus seiner Seerosen-Farm

Ein ehemaliger Militär mit einem Hang zu exotischen Pflanzen – Dojtschin Wladimirow, Gründer der ersten Seerosen-Farm in Bulgarien. Mittlerweile züchtet er 38 verschiedene Sorten dieser Wasserpflanze in speziell geschaffenen Teichen mit einer..

24.06.20 07:30 |

Горещи теми

Войната в Украйна
Всички новини: днес | вчера