Eмисия новини
от 11.00 часа
Kostadin Kostadinow

Aktivisten von „Wasraschdane“ blockieren Sofioter Boulevard

Demonstranten von der Partei „Wasraschdane“ haben den zentralen Boulevard „Zar Oswoboditel“ in der Hauptstadt blockiert. Die Aktivisten haben sich vor der Volksversammlung versammelt, um ihre Unzufriedenheit mit dem Vorgehen der Regierung zum..

21.06.22 18:19 |

Misstrauensvotum gegen die Regierung hängt von Argumenten der Opposition und des Kabinetts ab

Galoppierende Inflation, Verzögerung der Mittel aus den Wiederaufbau- und Nachhaltigkeitsplan, Rückgang der Auslandsinvestitionen und ein Defizit – das sind die Hauptargumente der Opposition, speziell der GERB-SDS-Fraktion, die ein..

21.06.22 17:51 |
Kyrill Simeonow

Rauferei im Parlament, weiterer Abgeordneter verlässt „Es gibt ein solches Volk“

Die heutige Sitzung des Parlaments begann mit Spannung, nachdem der Vorsitzende der Partei „Wasraschdane“ Kostadin Kostadinow die Bürger, die in Unterstützung der Regierung vor dem Parlament protestiert hatten, als „Sorosoide“ bezeichnete, die..

17.06.22 11:28 |

Eklat im Parlament nach Äußerung eines Abgeordneten

Nach einer beleidigenden Äußerung im Plenarsaal des Abgeordneten der Regierungspartei „Wir setzen die Veränderung fort“ Iskren Mitew ist es zwischen ihm und dem Parteivorsitzenden von „Wasraschdane“ Kostadin Kostadinow, der sich offenbar..

01.06.22 17:27 |
Ilhan Kyuchyuk

Abgeordneter macht auf Hassrede im bulgarischen Parlament aufmerksam

Der bulgarische Europaabgeordnete von „Renew Europe“, Ilhan Kyuchyuk, hat der Vizepräsidentin der Europäischen Kommission für Werte und Transparenz Věra Jourová und dem EU Kommissar für Justiz und Rechtsstaatlichkeit Didier Reynders einen Brief..

18.05.22 16:58 |
Kostadin Kostadinow

Parlament lehnt Abschaffung der Mehrwertsteuer auf Lebensmittel, Medikamente und Kraftstoffe ab

Die Volksversammlung hat den Gesetzesentwurf der Partei „Wasraschdane“ über einen Null-Steuersatz für Grundnahrungsmittel, Medikamente und Energieträger abgelehnt. „Dafür“ waren 73 Abgeordnete, 66 Abgeordnete waren „dagegen“ und 48 Abgeordnete,..

12.05.22 12:43 |
Kostadin Kostadinow

„Wasraschdane“ warnt vor russischem Ölembargo

Es besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass die Russische Föderation zuvorkommende Maßnahmen bezüglich der Öllieferungen an EU- und NATO-Staaten ergreift. Davor warnte der Vorsitzende der Partei „Wasraschdane“ Kostadin Kostadinow bei einem Briefing..

05.05.22 13:04 |

Partei „Wasraschdane“ fordert vorgezogene Wahlen

Vor der sich am Parlamentsgebäude versammelten Menge rief der Vorsitzende der Partei „Wasraschdane“ Kostadin Kostadinow zu vorgezogenen Wahlen auf. Nach der Entscheidung des Parlaments, der Ukraine militärisch-technische Hilfe zu leisten, sagte..

04.05.22 18:39 |

Protest in Sofia gegen Militärhilfe für Ukraine

Anhänger der Partei „Wasraschdane“ haben sich vor dem Parlamentsgebäude in Sofia versammelt und protestieren gegen die Regierung. Sie fordern, dass Bulgarien im Krieg gegen die Ukraine neutral bleibt . Die meisten Demonstranten wurden mit Bussen..

06.04.22 15:15 |
Dessislawa Tanewa

Staat verursache Chaos auf dem Getreidemarkt

„ Die Art und Weise, wie der Staat die Nahrungsmittelreserven managt ist äußerst chaotisch und inakzeptabel “, sagte Dessislawa Tanewa, stellvertretende Vorsitzende des parlamentarischen Landwirtschaftsausschusses und ehemalige..

09.03.22 10:50 |

Горещи теми

Войната в Украйна
Всички новини: днес | вчера