Eмисия новини
от 00.00 часа

Das 46. Parlament ist Geschichte

Die Parlamentspräsidentin Iwa Mitewa hat die letzte Parlamentsglocke geläutet. Das 46. Parlament ist nun Teil unserer politischen Geschichte. Iwa Mitewa hat die Plenarsitzung mit dem Wunsch nach einem erfolgreichen Wahlkampf abgeschlossen.  Der letzte..

15.09.21 19:41 |

Haushalt von Krankenkasse aktualisiert

Die nationale Krankenkasse wird bis Ende des Jahres über weitere 53.7 Mio. Euro verfügen, nachdem das Parlament die Aktualisierung ihres Haushalts genehmigt hat. Vorgesehen sind Gelder für Ärzte, die Coronavirus-Impfstoffe verabreichen, sowie Gelder für..

10.09.21 18:10 |
Stojtscho Kazarow

Krankenkasse übernimmt die häusliche Behandlung von Corona-Patienten

Erstmals wird die Krankenkasse die ambulante Behandlung einer akuten Erkrankung wie Covid-19 finanzieren. Das teilte Gesundheitsminister Dr. Stojtscho Kazarow im Parlament mit. Bisher ist die Krankenkasse nur für die häusliche Behandlung von..

09.09.21 19:46 |

BSP gibt Mandat zur Regierungsbildung zurück

Die BSP wird das dritte Mandat zur Regierungsbildung am 7. September zurückgegen, hat nach einer dreistündigen Sitzung der Landesrat der Partei entschieden. Es wurde beschlossen, dass die BSP keinen Ministerpräsidenten benennt. Die BSP hatte Ende..

02.09.21 17:29 |
Stojtscho Kazarow

Zusätzliche 134 Millionen Lewa für das Gesundheitswesen

Die Abgeordneten haben in erster Lesung die Aktualisierung des Budgets der Nationalen Krankenkasse verabschiedet. Es wurde um zusätzliche 134 Millionen Lewa aufgestockt. Davon sind 120 Millionen Lewa von Schlüsselbedeutung, um der neuen..

26.08.21 13:43 |

Parlament stimmt in erster Lesung über Aktualisierung des Staatshaushalts ab

Heute befasst sich die Volksversammlung in erster Lesung mit den Gesetzentwürfen zur Änderung und Ergänzung des Gesetzes über den Staatshaushalt der Republik Bulgarien für 2021, des Gesetzes über das Budget der Sozialversicherung und des Gesetzes..

26.08.21 08:25 |

Protest gegen die Entlassung des Direktors von „Pirogow“

Ärzte des hauptstädtischen Unfallkrankenhauses „Pirogow“ blockierten den Boulevard „Zar Boris III“ in Sofia. Sie protestierten in Unterstützung von Prof. Dr. Assen Baltow, der seines Amtes als Direktor enthoben wurde. Der Leiter des größten..

15.07.21 10:50 |

Ärzteverband solidarisch mit Krankenhäuser

Der bulgarische Ärzteverband verabschiedete eine Stellungnahme, in der er die Krankenhäuser, die derzeit von der Krankenkasse überprüft werden, unterstützt. Darin heißt es, dass die Krankenhäuser, die Covid-19-Patienten behandelt haben, "aus formalen..

13.07.21 18:04 |

Vorschläge zu Reformen im Gesundheitswesen

Den Beginn von Verhandlungen über Änderungen im nationalen Rahmenabkommen und des Modells des Gesundheitssystems kündigte der amtierende Gesundheitsminister Dr. Stojtcho Kazarow an. Bei einem Treffen mit der Geschäftsführung der Krankenkasse und der..

14.06.21 11:42 |

Krankenhäuser der Veruntreuung von Krankenkassengeldern beschuldigt

Gesundheitsminister Stojtscho Katzarow entließ die Leitung des hauptstädtischen Krankenhauses „Losenetz“ mit der Begründung, es würden Beweise vorliegen, dass fiktive Behandlungen durchgeführt und Gelder der Krankenkasse veruntreut worden..

03.06.21 12:02 |
Всички новини: днес | вчера