Eмисия новини
от 02.00 часа
Ministerpräsident Bojko Borissow

Einreiseregelungen für Touristen sollen überdacht werden

Ministerpräsident Bojko Borissow ordnete dem Gesundheitsminister Prof. Kostadin Angelow an, die Anforderungen an einreisende Touristen neu zu überdenken. Das wurde nach der heutigen Sitzung des Premiers mit dem Nationalen Krisenstab zur..

03.03.21 16:43 |

30.000 Geimpfte in den vergangenen 3 Tagen

In den vergangenen 3 Tagen wurden in Bulgarien nahezu 30.000 Corona-Impfungen vorgenommen , wurde auf einer Sitzung von Ministerpräsident Bojko Borissow mit den Mitgliedern des Nationalen Krisenstabs zur Coronavirus-Prävention und Bekämpfung..

22.02.21 12:48 |

Premier Borissow fordert mindestens 10.000 Geimpfte täglich

Auf einer Arbeitssitzung des Nationalen Krisenstabs zur Coronavirus-Prävention und Bekämpfung ordnete Ministerpräsident Bojko Borissow an, dass für alle Bürger, die sich impfen lassen wollen, sogenannte „grüne Korridore“ eingerichtet werden sollen...

19.02.21 13:37 |
Ministerpräsident Bojko Borissow

Laut Premier Borissow sei die Pandemie kaum zu spüren

Weitere 42.000 Schüler würden an Präsenzunterricht teilnehmen, informierte Bildungsminister Krassimir Waltschew auf einer Arbeitssitzung mit Ministerpräsident Bojko Borissow, an der sich Minister sowie Vertreter des Nationalen Krisenstabs zur..

15.02.21 12:33 |
Prof. Boris Bogow

Bulgarien drohen neue Einschränkungsmaßnahmen

„In den vergangenen Tagen wird ein stetiger Anstieg der Zahl der Corona-Neuinfektionen registriert . Die Höchstzahlen sollen um den 25. Februar erreicht werden“, sagt im Bulgarischen Nationalen Fernsehen Prof. Boris Bogow, Direktor des..

10.02.21 10:28 |

Premier Borissow: keine neuen Einschränkungsmaßnahmen geplant

„Momentan sind keine weiteren Einschränkungsmaßnahmen in Bulgarien notwendig , auch wenn eine stetige Erhöhung der Häufigkeit der Covid-19-Fälle verzeichnet wird“, sagte Ministerpräsident Bojko Borissow auf einer Arbeitssitzung mit den Ministern..

08.02.21 13:15 |
Prof. Todor Kantardschiew

Bulgarien kauft russischen und chinesischen Impfstoff, falls EU erlaubt

„Die optimistische Variante geht davon aus, dass bis Ende August dieses Jahres 1,5 bis 2 Millionen Bürger in Bulgarien geimpft werden“, sagte dem BNR gegenüber Prof. Todor Kantardschiew, Direktor des Nationalen Zentrums für Infektions- und..

24.01.21 11:02 |

Lockerung der Corona-Maßnahmen in Diskussion

Über eine eventuelle Lockerung der epidemiologischen Maßnahmen solle bis zum Donnerstag dieser Woche entschieden werden. Auf einer Sitzung beim Ministerpräsidenten erklärten die Mitglieder des Nationalen Krisenstabs zur Coronavirus-Prävention und..

19.01.21 12:04 |
Gesundheitsminister Prof. Kostadin Angelow (l.)

Zweite Phase der Corona-Impfung eingeleitet

Die Bürger, die bereits eine erste Impfung gegen Covid-19 mit dem Impfstoff von Pfizer/BioNTech erhalten haben, werden nun ein zweites Mal geimpft. Unter den Geimpften ist auch Gesundheitsminister Prof. Kostadin Angelow. „ Bulgarien hat von allen..

18.01.21 12:54 |
Prof. Todor Kantardschiew

Kein Verzug bei Corona-Impfungen in Bulgarien

In Bulgarien wurden bereits 17.038 Bürger gegen Covid-19 geimpft , was aufgerechnet auf die Einwohnerzahl – zwei pro 1.000 , etwa genauso viel sei, wie in Finnland, Tschechien und den Niederlanden. Das sagte in einem Interview für das Bulgarische..

14.01.21 09:46 |
Всички новини: днес | вчера