Eмисия новини
от 09.00 часа

Roma feiern Bango Wassil

Am 14. Januar feiert die Roma-Gemeinschaft in Bulgarien ihren wichtigsten Feiertag, den Basilius-Tag,  Bango Wassil , oder auch der hinkende Wassil genannt. Der Feiertag ist auch als das Neujahr der Roma bekannt und wird von allen gefeiert, ob..

14.01.21 06:50 |

Wie die Bulgaren Silvester begingen

Zum ersten Mal wurden in einer Reihe von Städten des Landes die traditionellen Neujahrsfeiern unter freiem Himmel abgesagt . Das konnte den Bulgaren jedoch nicht die gute Laune nehmen. Viele Sofioter begaben sich auf den Hausberg der Hauptstadt –..

01.01.21 14:34 |

Die Neujahrsrute – der Zauberstab der Bulgaren

Bereits in den ersten Stunden des Neuen Jahres wird in Bulgarien ein sehr altes Ritual vollführt. Früher waren es ganze Gruppen von kleinen Buben und älteren Jungen, die im Dorf von Haus zu Haus zogen und mit der sogenannten „Surwatschka“, die man..

31.12.20 08:10 |

Bevorstehende Feiertage werden bescheidener und ohne Feststimmung ablaufen

Wegen der Corona-Krise haben 23 Prozent der Bulgaren ihre Pläne für die bevorstehenden Festtage geändert. Drei Viertel sind der Ansicht, dass sie anders als gewohnt ablaufen werden. 59 Prozent werden Familientreffen und Zusammenkünfte mit Freunden..

22.12.20 11:23 |

Neues Jahr – neues Glück

"Neues Jahr – neues Glück". So begrüßen sich die Bulgaren in der Silvesternacht, in dieser längsten Nacht des Jahres. Unter den Klängen von Volksliedern wünschen die Kinder um Mitternacht mit ihren bunten Neujahrsruten Glück und viel Erfolg im..

18.12.10 11:47 |

Was wünschen wir uns zu Neujahr?

Was ist Silvester in Bulgarien ohne die Banitza - das traditionelle salzige Blätterteiggebäck mit eingebackenen Wunschzetteln?! Überall schmeckt sie anders, denn jede Hausfrau schwört auf das Familienrezept noch aus Urgroßmutters Zeiten, aber alle sind..

30.12.09 09:59 |
Всички новини: днес | вчера
Подкасти от БНР