Eмисия новини
от часа

Corona-Fälle an Schulen verzehnfacht

Im letzten Monat hat sich in den Schulen des Landes die Zahl der positiven Tests auf Coronavirus fast verzehnfacht, informierte Bildungsminister Nikolai Denkow in einem Interview für den Fernsehsender Nova TV. Derzeit befänden sich 3,6 Prozent der..

19.01.22 09:54 |

Roma-Mediatoren im Bildungsbereich ausgezeichnet

„Die Bildungsmediatoren kämpfen für die Zukunft der Kinder in Bulgarien. Sie sind die Menschen, auf denen zu einem großen Teil die Bildung fußt“, sagte der Bildungsminister Nikolai Denkow. Er begrüßte hervorragende Mediatoren, gratulierte ihnen zum..

13.01.22 14:33 |
Bildungsminister Nikolai Denkow

Ministerium für Bildung und Wissenschaft führt grünes Zertifikat für seine Mitarbeiter ein

Das Ministerium für Bildung und Wissenschaft hat als erstes ein grünes Zertifikat für alle Angestellten des Ministeriums eingeführt, was auf Anordnung von Minister Nikolai Denkow geschehen ist. Ab dem 24. Januar 2022 werden alle Gebäude des..

20.12.21 13:33 |
Bildungsminister Nikolai Denkow

Bildungsminister beglückwünscht Studenten zu ihrem Feiertag

„Seit 119 Jahren ist in Bulgarien der 8. Dezember mehr als nur ein Feiertag der Studenten. Er ist ein Symbol der Jugend und Unabhängigkeit, der kühnen Ideen und Träume, der Freiheit und Zukunftsvision. Trotz der Schwierigkeiten, die die akademische..

08.12.21 13:55 |

Erste Corona-Tests in Schulen durchgeführt

Bei Corona-Schnell-Tests an Schulen wurde in Dobritsch bei einem Drittklässler Covid-19 nachgewiesen. Die Mutter hat das Kind in ein Labor geführt, wo ein weiterer Test durchgeführt werden soll. Der Schüler hatte keinen Kontakt zu den anderen..

10.11.21 12:36 |

Schüler und Lehrer sollen zweimal pro Woche wegen Corona getestet werden

„6,5 Millionen Euro stellt das Land für die Anschaffung von schonenden Tests für Kinder bereit. Unser Wunsch ist es, für alle Kinder des Landes von der 1. bis 4. Klasse mindestens einen Monat im Voraus Tests anzubieten“, teilte der..

25.10.21 11:58 |

Schüler gehen komplett zu Fernunterricht über

Auf Anordnung des Bildungsministers der Übergangsregierung Nikolai Denkow werden alle Schüler in Sofia von der 1. bis 12. Klasse ab morgen, dem 21. Oktober, nur noch Fernunterricht haben. Grund dafür ist die jüngste Anordnung des..

20.10.21 17:31 |

Missbrauch mit Zuschüssen für Schülererholung aufgedeckt

Millionen seien für fiktive Ferienreisen für Schüler ausgegeben worden, teilte das Bildungsministerium mit. Für fast 4 Millionen Euro, die das Ministerium dem staatlichen Unternehmen „Schülererholung und Sport“ für einen Zeitraum von 2 Jahren..

18.10.21 13:10 |
Bildungsminister Nikolai Denkow

Mittel- und Oberstufen in Gabrowo gehen zu Fernunterricht über

Seit Beginn des Schuljahres haben sich die unter Quarantäne gestellten Lehrer und Schüler verdoppelt, informierte Bildungsminister Prof. Nikolai Denkow in einem Interview für das Bulgarische Nationale Fernsehen. Am kritischsten sei die Lage in..

04.10.21 13:05 |
Bildungsminister Nikolai Denkow

Bildungsminister besorgt über Politisierung der Hochschulbildung

„Die Kandidatur des Rektors der Sofioter Universität Sofia Prof. Anastas Gerdschikow für das Präsidentenamt hat mich zugleich überrascht und beunruhigt“, kommentierte im Bulgarischen Nationalen Fernsehen Prof. Nikolai Denkow, Bildungsminister der..

04.10.21 11:03 |
Всички новини: днес | вчера
Подкасти от БНР