Eмисия новини
от 13.00 часа
Pirin-Gebirge

Sommervergnügen beginnen im bulgarischen Ferienort Bansko

Das aktive Sommerprogramm des bulgarischen Ferienortes Bansko hat begonnen. Zum elften Mal in Folge bringt es am 27. Juni die besten Bergsportler zusammen, um den Wichren-Gipfel mit einem Berglauf und Radrennen „ Pirin Run “ zu besteigen. Zum..

27.06.21 06:25 |

In Gebirgen herrscht weiterhin hohe Lawinengefahr

Der Bulgarische Bergrettungsdienst (PSS) warnt, dass in den Gebirgen Rila, Pirin, Witoscha und dem Balkan-Gebirge weiterhin eine hohe Lawinengefahr bestehe. Wegen des Anstiegs der Lufttemperaturen werden die Schneeschichten instabil; zudem würde..

07.02.21 15:26 |

Hohe Lawinengefahr in Bulgariens Bergen

Der Bulgarische Bergrettungsdienst warnt, dass in den Gebirgen des Landes eine hohe Lawinengefahr bestehe. Die Lage in den höheren Lagen werde sich im Zuge der erwarteten Schneefälle weiter erschweren. Am vergangenen Sonntag war in 18jähriger..

25.01.21 09:43 |
Запален и по колоезденето

Ultramarathonläufer besteigt in 26 Stunden höchste Gipfel in Rila, Pirin und Stara Planina

Der Ultramarathonläufer Bozhidar Antonow sorgte für Schlagzeilen mit dem Besteigen der höchsten Gipfel in den Gebirgen Stara Planina, Rila und Pirin. Dabei verließ er sich ausschließlich auf seine eigene Kraft und auf sein Rennrad. Sein Ziel war, die..

03.07.20 12:30 |

Sommerurlaubssaison beginnt in Bansko am 1. Juli

Am 1. Juli wird die Seilbahn in Bansko am Fuße des Pirin-Gebirges in Betrieb genommen. Das gibt traditionell den Start für die Sommerurlaubssaison, die in diesem Jahr von der weltweiten Corona-Seuche überschattet wird. Daher werden in Bansko alle..

28.06.20 07:15 |

PirinRun 2020 zieht zum 7. Mal Bergläufer und Radfahrer an

Athleten im Berglauf und Radfahren werden zum siebten Mal in Folge am „PirinRun 2020“-Rennen teilnehmen. Es beginnt heute an der untersten Seilbahnstation und Ziel ist auf dem Wichren-Gipfel für die Läufer und die Wichren-Berghütte für die Radfahrer. Die..

21.06.20 04:10 |
Всички новини: днес | вчера