Eмисия новини
от 10.00 часа

Retter des U-Bootes "Kursk" plant Bergung der gestrandeten "Vera Su"

Eine niederländische Bergungsfirma, die an der Rettung des russischen U-Bootes „Kursk“ beteiligt war, erstellt einen Plan zur Bergung der im Gebiet „Jajlata“ gestrandeten „Vera Su“. Das gab Verkehrsminister Christo Alexiew, der am Unfallort..

28.09.21 18:43 |
Simeon Iliew

BNR erhält internationalen Preis für beste Folkloreaufnahme

Der Bulgarische Nationale Rundfunk (BNR) erhielt für eine Folkloreaufnahme den Sonderpreis des internationalen Musikwettbewerbs auf den Namen von Swetosar Stratschina. Die Aufnahme des Stückes „Thrakische Gesänge“, gespielt von Simeon Iliew,..

13.05.21 10:27 |

Keine Flüge von Wizz Air ab 1. Mai

Die größte Billigfluggesellschaft Wizz Air habe nicht vor, die Flüge ab dem 1. Mai vom Flughafen Warna nach Italien, Spanien und Großbritannien wiederaufzunehmen, erklärte ihre Geschäftsführung nach einer Anfrage von Radio Warna.  Das Unternehmen gab..

27.04.20 13:46 |

Tourismuskammer Warna: Tourismus ab Juli/August möglich

„Die Covid-19-Seuche hat die Regeln in der Tourismusbranche verändert; das Ministerium für Tourismus hat jedoch nicht rechtzeitig mit Antikrisenmaßnahmen reagiert“, sagte in einem Interview für Radio Warna der Vorsitzende der Tourismuskammer Warna Ilin..

25.04.20 16:58 |
Всички новини: днес | вчера
Подкасти от БНР