Eмисия новини
от 05.00 часа

Inflation mit neuem Rekord von 16,9 Prozent

Die jährliche Inflationsrate hat sich den 16. Monat in Folge beschleunigt und im Juni 16,9 Prozent gegenüber 15,6 Prozent im Vormonat erreicht.  Das geht aus den Daten des Nationalen Statistikamtes hervor.  Der stärkste Aufwärtsdruck ging von..

15.07.22 13:25 |

5.600 ukrainische Staatsbürger mit Job und Arbeitsvertrag

Seit Kriegsbeginn sind mehr als 330.000 Ukrainer nach Bulgarien eingereist. Im Land leben etwa 78.000 Flüchtlinge, etwa die Hälfte von ihnen ist im Rahmen des neuen humanitären Programms in staatlichen Unterkünften und Hotels untergebracht. Das teilte der..

15.06.22 14:35 |

Hotel- und Gaststättenbetreiber konfrontieren künftige Regierung mit ihren Fragen

Am 26. November werden sich die BSP, „Es gibt ein solches Volk“ und „Demokratisches Bulgarien“, die eine Koalitionsregierung mit dem Mandat der Partei „Wir setzen die Veränderung fort“ vorbereiten, über den Tourismussektor beraten. Die..

26.11.21 08:30 |

Starker Umsatzrückgang in Gaststätten

Das Personal von mehr als 42% der Restaurants sei vollständig geimpft, weisen die Angaben einer Umfrage aus, die vom Gaststättenverband und der Assoziation der Restaurants in Auftrag gegeben wurde. In 14% der Gaststätten sei das Personal zu 80% und in..

03.11.21 19:10 |

Besitzer von Lokalen protestierten in Lowetsch gegen grüne Zertifikate

Besitzer und Mitarbeiter von Restaurants, Cafés, Nachtclubs sowie Bürger haben in der nordbulgarischen Stadt Lowetsch erneut vor dem Gebäude der Bezirksverwaltung protestiert. Sie sind mit dem Grünen Zertifikat und den hohen Strompreisen für die..

27.10.21 19:22 |

Burgas beteiligt sich an kulinarischen Festivals der Schwarzmeerküche

Saisonale kulinarische Festivals und ein Seminar für lokale Unternehmen werden von der Schwarzmeer-Marke "Black Sea Cuisine" organisiert, um das Schwarze Meer als Destination für den gastronomischen Tourismus zu promoten. Die Idee wird auch von der..

23.10.21 07:30 |

Grünes Zertifikat gebe Möglichkeit für Arbeit und freies Leben

„Wir leiden, weil die Impfquoten katastrophal sind“ , erklärte Gesundheitsminister Stojtscho Kazarow im Interview für bTV. Das Hauptziel der neuen Epidemie-Maßnahmen bestehe darin, die Krankenhäuser vor Überlaufen zu schützen, damit es nicht zur..

20.10.21 10:11 |
Благоевград

Protest auf der Fernstraße E-79

Besitzer von Restaurants und Nachtclubs sowie Zulieferer aus der Region Blagoewgrad protestieren auf der E-79 und haben die Fahrbahn blockiert. Die Polizei ist vor Ort. Bisher verläuft der Protest friedlich, informiert die BNR-Korrespondentin Keti..

03.09.21 17:02 |

Verschärfung der Corona-Maßnahmen wird relativiert

Ab heute können auf Anordnung von Gesundheitsminister Stojtscho Kazarow Stätten wie Restaurants, Fitnessstudios und Kinos, die bisher mit einer 50-prozentigen Auslastung ihrer Kapazität arbeiten mussten, vollständig öffnen, falls ihre Mitarbeiter..

20.08.21 15:35 |

Grüne Korridore für Senioren in Lebensmittelgeschäften entfallen ab 1. Mai

Die Anforderung für grüne Korridore für Senioren von 8.30 bis 10.30 Uhr in Lebensmittelgeschäften entfällt ab dem 1. Mai , ordnete der Gesundheitsminister Kostadin Angelow an. Ab Anfang Mai finden Sportwettbewerbe für alle Altersgruppen ohne Publikum..

29.04.21 16:39 |

Горещи теми

Войната в Украйна
Всички новини: днес | вчера