Eмисия новини
от 00.00 часа

Slawi Trifonow empört über Appell von Premierminister Kyrill Petkow

Der Vorsitzende der Partei "Es gibt gibt ein solches Volk", Slawi Trifonow, dessen Partei Teil der Regierungskoalition ist, nannte den Appell des Premierministers an die Bulgaren, je ein Gehalt  für Waffen für die Ukraine zu spenden, "den..

26.04.22 15:02 |

Uneinigkeit in Regierungskoalition bezüglich russischer Botschafterin und Nordmazedonien

Weder der Koalitionsrat, noch die Regierung, oder der Parlamentsvorsitz haben über die Ausweisung der russischen Botschafterin diskutiert und einen entsprechenden Beschluss gefasst , schrieb die Vorsitzende der „Bulgarischen Sozialistischen..

07.04.22 10:30 |

Regierungsparteien streben gemeinsame Position zu Nordmazedonien an

Hinsichtlich des Themas „Nordmazedonien“ sei kein Platz für Improvisationen, schrieb der stellvertretende BSP-Sprecher und ehemalige Außenminister Christian Wigenin auf seiner Facebook-Seite. Er kommentierte die Position von Slawi Trifonow,..

04.01.22 10:40 |

„Es gibt ein solches Volk“ will Regierung von „Wir setzen die Veränderung fort“ unterstützen

Die Formation „Es gibt ein solches Volk“ wird eine Regierung mit dem Mandat von „Wir setzen die Veränderung fort“ unterstützen, versicherte der Vorsitzende von „Es gibt ein solches Volk“ Slawi Trifonow in einem Interview für den BNR. „..

18.11.21 13:53 |
Slawi Trifonow

„Es gibt ein solches Volk“: Verhandlungen zur Regierungsbildung sollten offen geführt werden

„Wenn ich eine Zeitmaschine hätte, würde ich wieder genauso handeln.“ Das sagte der Vorsitzende der Partei „Es gibt ein solches Volk“ Slawi Trifonow im 7/8-Fernsehen . Nachdem die Partei „Es gibt ein solches Volk“ bei den Parlamentswahlen im Juli..

15.11.21 00:51 |
Toschko Jordanow

ITN wünscht Partnerschaft mit „Demokratisches Bulgarien“ und „Wir setzen die Veränderung fort“

Die Formation „Es gibt ein solches Volk“ (ITN) reichte ihre Unterlagen zur Teilnahme an den bevorstehenden Parlamentswahlen bei der Zentralen Wahlkommission ein. Die Partei des Showmasters Slawi Trifonow hat bereits angekündigt, keinen Kandidaten für das..

27.09.21 13:05 |
Kornelija Ninowa

Kornelija Ninowa: Linke wird Kabinettsbildung versuchen

„Die „Bulgarische Sozialistische Partei“ (BSP) wird den Versuch unternehmen, eine Regierung zu bilden“, sagte die Parteivorsitzende Kornelija Ninowa gegenüber dem Bulgarischen Nationalen Fernsehen, wenige Minuten vor der Überreichung des Mandats..

27.08.21 15:34 |
Iwajlo Mirtschew

Falls ITN wieder verhandeln sollte, wird es ein Kabinett geben

„Es gibt große Chancen, dennoch eine Regierung zu bilden, sollte die Formation „Es gibt ein solches Volk“ (ITN) wieder an den Verhandlungen teilnehmen“, sagte dem BNR gegenüber Iwajlo Mirtschew, Abgeordneter aus den Reihen der Partei..

23.08.21 12:33 |
Zweite Konsultationsrunde beim Präsidenten

Rumen Radew: Der Einsatz für das dritte Regierungsmandat steigt

Vor der Erteilung des zweiten Mandats zur Regierungsbildung fand die zweite Konsultationsrunde zwischen Präsident Rumen Radew und politischen Kräften statt. Nachdem die Koalition GERB-SDS , die bei den jüngsten Parlamentswahlen am 11. Juli als..

18.08.21 19:25 |
Пламен Николов

ITN-Premierministerkandidat Plamen Nikolow zieht seine Kandidatur offiziell zurück

Der Kandidat für den Ministerpräsidentenposten, Plamen Nikolow, der von der Partei „Es gibt ein solches Volk“ nominiert wurde, muss heute seine Kandidatur mit einer Absichtserklärung zurückziehen. Nikolow hatte bereits gestern seinen Rücktritt..

11.08.21 07:05 |
Всички новини: днес | вчера