Eмисия новини
от часа

Staatspräsident wirft Staatsanwaltschaft Angst und Abhängigkeiten vor

Die Unlust der Staatsanwaltschaft, die zahlreichen auffälligen Skandale und Signale für große Korruption und Raub von staatlicher Geldern zu sehen, verrät eines: Angst und Abhängigkeiten. Dies sagte Staatspräsident Rumen Radew während eines Besuchs..

27.06.20 14:02 |
Rumen Radew

Präsident Radew: „Aus der EU wird das, was wir wollen!“

„Es ist sehr wichtig, dass wir die Debatte über die Zukunft der Europäischen Union, unsere Ziele und Ambitionen und über die Mechanismen und Ressourcen zu ihrer Verwirklichung erneuern“, sagt der bulgarische Staatspräsident Rumen Radew auf einer..

24.06.20 12:39 |
Premier Bojko Borissow (vorn)

Präsident und Premier im Gefecht um kompromittierende Materialien

Der bulgarische Ministerpräsident Bojko Borissow gab am Mittwoch dieser Woche eine außerordentliche Pressekonferenz anlässlich der jüngsten Veröffentlichungen von kompromittierenden Fotos und Audiodaten, die ihn betreffen. „Meine Gegner wollen eine..

18.06.20 14:22 |

Präsident legt partielles Veto gegen Polizeigesetz ein

Der bulgarische Staatspräsident Rumen Radew wird gegen die Novellen zum Politzeigesetz ein partielles Veto einlegen. Die Veränderungen sehen die Einrichtung einer neuen Direktion vor, die praktisch die gleichen Funktionen, wie der Nationale..

18.06.20 12:45 |
Rumen Radew (l.) und Vitali Moskalenko (r.)

Region Bolgrad in der Ukraine soll erhalten bleiben

Der bulgarische Staatspräsident Rumen Radew appellierte an den Botschafter der Ukraine in Sofia, Vitali Moskalenko, für einen aktiven Dialog zwischen beiden Ländern und die Wiederaufnahme der Sitzungen der Zwischenregierungskommission für..

17.06.20 17:57 |
Staatspräsident Rumen Radew

Präsident Radew fordert klare Kriterien zur eventuellen Fortsetzung von Krisenmaßnahmen

Im Zusammenhang mit der Forderung der Gesundheitsbehörden über eine Verlängerung der Krisenmaßnahmen in Bulgarien, kommentierte Staatspräsident Rumen Radew, dass dafür klare Kriterien notwendig seien. An solchen habe es seiner Ansicht nach bereits bei..

09.06.20 19:00 |
v.l.n.r.: Rumen Radew, Daniela Kusmanova, Venci Micoff

Freischaffende Künstler in Bulgarien fordern Rettung der Branche

„Den Kulturschaffenden kommt eine große Bedeutung für die nationale Identität und den Geist zu und der Staat muss beweisen, dass er in Zeiten der Krise auf sie hält“, sagte der Staatspräsident Rumen Radew während eines Treffens mit Vertretern..

03.06.20 21:55 |
Rumen Radew (l.)

Staatspräsident auf UNO-Forum über die Entwicklung unter Corona-Bedingungen

„Die wichtigsten Schlussfolgerungen aus der momentanen Krise sind, dass die Einschränkungsmaßnahmen keine grundlegenden Menschenrechte verletzen dürfen, die Sozialmaßnahmen rechtzeitig den Bedürftigen zugute kommen sollten, während die Finanzinstrumente..

28.05.20 20:17 |

14 Schulen im Land von Präsident ausgezeichnet

Anlässlich des Tages der bulgarischen Bildung und Kultur am 24. Mai hat Staatspräsident Rumen Radew 14 bulgarische Schule für ihren wichtigen Beitrag für die Bildung von Generationen junger Menschen ausgezeichnet. Unter den Ausgezeichneten ist auch die 205..

22.05.20 17:00 |

Staatspräsident wendet sich wegen epidemiologischen Maßnahmen ans Verfassungsgericht

Der bulgarische Staatspräsident Rumen Radew ruft das Verfassungsgericht über die Verordnungen des Gesundheitsgesetzes und die Ausrufung eins Epidemiologischen Ausnahmezustands an. Radew ist der Ansicht, dass die Regierung nicht bevollmächtigt ist, einen..

14.05.20 09:53 |
Всички новини: днес | вчера