Eмисия новини
от 16.00 часа
Gesundheitsminister Prof. Kostadin Angelow

Gesundheitsminister: Covid hat in Bulgarien keine Gesundheitskrise verursacht

„In Bulgarien herrscht keine Gesundheitskrise. Man sollte den Menschen keine Angst machen und keine Panik verbreiten “, sagte für den Fernsehsender bTV Gesundheitsminister Prof. Kostadin Angelow. „Ich weiß nicht, worauf das Gerücht fußt, dass Ende..

29.09.20 09:44 |

Prof. Kantardschiew: Nichts spricht gegen Atemschutzmasken

„Wir sind nicht der Ansicht, dass es zu einer Schließung von Schulen kommen wird, da Schüler und Eltern vernünftig sind“, sagte gegenüber dem Fernsehsender bTV Prof. Dr. Todor Kantardschiew, Direktor des Nationalen Zentrums für Infektions- und..

21.09.20 10:08 |

Nicht alle Krankenhauspatienten können auf Covid-19 hin getestet werden

Der Direktor des Nationalen Zentrums für Infektions- und parasitäre Erkrankungen und Leiter des Nationalen Krisenstabs zur Coronavirus-Prävention und Bekämpfung Prof. Todor Kantardschiew äußert, dass unmöglich an jedem Patienten, der in ein Krankenhaus..

08.07.20 09:06 |

Bulgarien mit 188 Corona-Neuinfektionen

In den vergangnen 24 Stunden wurden nach 3.467 durchgeführten PCR-Tests 188 neue Corona-Infektionen registriert, weisen die Angaben des Nationalen Informationsportals über die Verbreitung der Corona-Seuche aus. Damit ist die Gesamtzahl der..

08.07.20 08:26 |

Erhöhte Anzahl von Neuinfektionen nicht wegen vielen Tests

Der Prozentsatz positiver Covid-19- Proben wächst und dies führt zu einem Anstieg der Gesamtzahl der Infizierten. Laut dem Direktor des Zentrums für Infektions- und Parasitenkrankheiten Todor Kantardschiew betrugen die Werte zu Beginn der Pandemie 1-2..

02.07.20 12:33 |
Prof. Todor Kantardschiew

Nach Lockerung der Corona-Maßnahmen rufen Experten zur Selbstdisziplin auf

„Es ist nicht zu erwarten, dass im Sommer die Covid-19-Ansteckungsrate in die Höhe schnellt“, meint Prof. Todor Kantardschiew, Direktor des Nationalen Zentrums für Infektions- und parasitäre Erkrankungen. Er unterstrich jedoch, dass die Ansteckungsgefahr..

15.06.20 13:13 |

Covid-19: Erneut mehr Genesene als Neuinfizierte

In den vergangenen 24 Stunden wurden 19 neue Covid-19-Infektionen diagnostiziert. Darunter sind ein 14jähriges Kind und eine schwangere Frau sowie eine Krankenschwester. Die Gesamtzahl der Corona-Fälle in Bulgarien ist somit auf 2.538 geklettert,..

02.06.20 08:38 |

Covid-19: Auch heute sind die Geheilten mehr als die Infizierten

In den letzten 24 Stunden sind in unserem Land 41 neue Covid-19-Fälle aufgetreten. 11 der Infizierten wurden in Krankenhäuser eingeliefert. Das meldete Prof. Todor Kantardschiew auf dem regulären Briefing des Nationalen Krisenstabs zur..

22.05.20 09:17 |

Q-Fieber-Herd in Region Gabrowo lokalisiert

Bei Covid-19-Tests in Bulgarien konnte ein Herd des sogenannten Q-Fiebers (Zoonose verursacht durch das Bakterium Coxiella burnetii) in der Region von drei Dörfern bei Gabrowo ermittelt werden. Diese Information gab der Direktor des Nationalen..

17.05.20 10:12 |

Corona-Maßnahmen in Bulgarien effektiv

„Die angehäuften Erfahrungen zeigen, dass selbst wenn man eine Covid-19-Erkrankung leicht überwindet, man noch lange Zeit danach das Virus in sich trägt. Daher werden in Bulgarien nur Patienten von der Quarantäne befreit, die virusfrei sind“, sagte der..

17.05.20 09:57 |
Всички новини: днес | вчера