Eмисия новини
от 04.00 часа

Bulgarien bei Anziehung ausländischer Touristen im Verzug

Mit Präferenzen ziehen die Nachbarn Bulgariens aktiv Touristen aus Israel, Großbritannien, Russland und Rumänien an. Noch  bevor eine europäische Reiseverordnung verabschiedet wurde, haben sie bekanntgegeben, dass sie Gäste empfangen, die geimpft sind, eine..

16.04.21 11:30 |

Blickpunkt Balkan

EU-Türkei-Gipfel: EU macht Versprechen, Erdoğan lässt von der Leyen nicht neben sich sitzen „Europäische Union stellt neue Engagements gegenüber der Türkei in Aussicht und unangemessene Sitzordnung, die für Kritik und Scherze sorgt – so..

09.04.21 15:01 |

Das Ende einer schweren und unvorhersehbaren Wintersaison

Die bulgarischen Touristen haben die beispiellose Flaute bei den Ankünften ausländischer Gäste in den letzten Monaten nicht in allen Skigebieten kompensieren können. Aufgrund der Coronavirus-Pandemie und den Epidemie-Maßnahmen in vergangenen Winter hat die..

29.03.21 15:22 |

Heimische Tourismusbranche setzt erneut auf Inlandsurlauber

„Die diesjährige touristische Sommersaison wird unvorhersehbar sein“, prognostizierte in einem Interview für den BNR der stellvertretende Vorsitzende der Vereinigung der bulgarischen Reiseveranstalter Geogi Ratschew. Er meinte, dass die Hotels..

27.03.21 14:26 |

Flughafen Burgas bis 27. März geschlossen

Der Flughafen von Burgas an der bulgarischen Schwarzmeerküste wird bis zum 27. März geschlossen bleiben. Als Grund werden die geplanten Ausbesserungsarbeiten an den Pisten angegeben. Alle in dieser Zeit geplanten Flüge werden entweder storniert..

15.03.21 11:47 |

Reiseveranstalter gegen Quarantäne für heimkehrende Afrika-Touristen

Die Reiseveranstalter sind entschieden dagegen, dass heimkehrende Afrika-Urlauber unter eine 10tägige Quarantäne gestellt werden und sie danach einen PCR-Test machen müssen. „Die Anordnung des Gesundheitsministers macht die Kunden touristischer..

14.03.21 12:17 |
Ministerpräsident Bojko Borissow

Einreiseregelungen für Touristen sollen überdacht werden

Ministerpräsident Bojko Borissow ordnete dem Gesundheitsminister Prof. Kostadin Angelow an, die Anforderungen an einreisende Touristen neu zu überdenken. Das wurde nach der heutigen Sitzung des Premiers mit dem Nationalen Krisenstab zur..

03.03.21 16:43 |

Bulgarien besteht auf Reisefreiheit zur Rettung der Tourismusbranche

„Wir befürworten die Einrichtung „schneller grüner Korridore“ für Geimpfte und Bürger, die Covid-19 bereits überstanden haben, wobei die Reisefreiheit der übrigen Europäer in keiner Weise eingeschränkt werden soll. Dieser Schritt muss zur..

01.03.21 14:45 |
Targowischte

Tourismusministerium führt Branchentreffen in Targowischte durch

Tourismusministerin Marijana Nikolowa befindet sich zu einem Arbeitsbesuch in Targowischte, wo sie sich mit dem dortigen Bürgermeister und Vertretern der Tourismusbranche trifft, informierte die bulgarische Nachrichtenagentur BTA. Zur Diskussion..

08.02.21 06:00 |

In Gebirgen herrscht weiterhin hohe Lawinengefahr

Der Bulgarische Bergrettungsdienst (PSS) warnt, dass in den Gebirgen Rila, Pirin, Witoscha und dem Balkan-Gebirge weiterhin eine hohe Lawinengefahr bestehe. Wegen des Anstiegs der Lufttemperaturen werden die Schneeschichten instabil; zudem würde..

07.02.21 15:26 |
Всички новини: днес | вчера