Eмисия новини
от 22.00 часа

Reiseveranstalter fordern anstelle von PCR-Tests Antigen-Schnelltests

Um die Arbeitnehmer im Tourismus zu retten, hoffen die Nationale Zentrale für Tourismus und die bulgarische Tourismuskammer, dass die Einführung eines obligatorischen PCR-Tests für Touristen, die aus der EU und Drittländern in das Land einreisen,..

26.01.21 17:32 |
Mehmet Nuri Ersoy (l.) und Bojko Borissow

Borissow: Bulgarien war schon immer für einen Dialog zwischen EU und Türkei

„Wegen der Gesundheitskrise im Weltmaßstab wurde 2020 ein gravierender Rückgang des Touristenstroms zwischen Bulgarien und der Türkei registriert. Ich bin davon überzeugt, dass diese Tendenz nach Ende der Covid-19-Gefahr überwunden wird“, sagte..

25.01.21 12:10 |
Wirtschaftsminister Latschesar Borissow

Unternehmenshilfen von 190 Mill. Euro vorgesehen

Über 8.000 Unternehmen, die einen Antrag auf staatliche Hilfe gestellt haben, werden ab kommenden Montag eine Finanzhilfe von 116 Millionen Lewa (fast 60 Mill. Euro) aus dem Operationellen Programm Innovation und Wettbewerbsfähigkeit (OPIC) erhalten. Das..

24.01.21 12:00 |

Touristen aus Polen, Großbritannien und Österreich buchen Sommerflüge nach Burgas

In diesem Jahr wird im Vergleich zum Vorjahr eine erhöhte Zahl an Buchungen für Flüge nach Burgas an der bulgarischen Schwarzmeerküste registriert. Das teilte die Gemeinde Burgas mit. Eine polnische Fluggesellschaft plane Linienflüge zwischen..

12.01.21 12:04 |

Covid-19 in Bulgarien: Tag 309

Lockerung der Corona-Maßnahmen hängt von jüngsten Angaben ab In der kommenden Woche werde die bulgarische Regierung darüber entscheiden, ob die epidemiologischen Maßnahmen nach dem 31. Januar verlängert werden sollen. In einem Interview für..

10.01.21 18:04 |

Pandemie senkt Autoverkauf

Die Neuwagenverkäufe in Bulgarien sind im vergangenen Jahr um 37 Prozent zurückgegangen, weisen die Angaben der Straßenpolizei aus. Die Verkäufe von Gebrauchtwagen sind ihrerseits um nahezu 18 Prozent geschrumpft. Die Autoimporteure kommentieren, dass..

10.01.21 17:04 |

Regionaler Tourismus wichtig für Bulgarien

Die bulgarische Tourismusministerin Marijana Nikolowa äußerte, dass der regionale Tourismus für die Entwicklung Bulgariens als ganzjährige touristische Destination sehr wichtig sei. Ministerin Nikolowa beteiligte sich an der Sonntagsmesse in..

10.01.21 14:24 |

Covid-19 in Bulgarien: Tag 296

Corona-Impfungen den zweiten Tag fortgesetzt Den zweiten Tag in Folge werden in Sofia und anderen Städten Bulgariens Impfungen gegen Covid-19 vorgenommen. Immunisiert werden Mediziner, die in vorderster Linie gegen die Seuche ankämpfen...

28.12.20 18:04 |

Tourismus soll in bulgarischen Plan für Wiederaufbau berücksichtigt werden

Der Tourismus wird in die endgültige Fassung des Nationalen Plans für Wiederaufbau und Nachhaltigkeit Bulgariens aufgenommen werden, sagte die stellvertretende Ministerpräsidentin und Tourismusministerin Mariana Nikolowa in einem Interview für die BTA...

26.12.20 17:32 |

Buchungen in den Skiorten aus Serbien, Griechenland und Türkei

Für die jetzige Wintersaison rechnet Bulgarien vor allem mit Touristen aus dem Inland und den benachbarten Balkanländern. Das erklärte gegenüber Journalisten die Tourismusministerin Mariana Nikolowa in Pamporowo. Sie fügte hinzu, dass die Buchungen aus..

21.12.20 15:43 |
Всички новини: днес | вчера