Eмисия новини
от 08.00 часа

Verirrte israelische Touristen im Rilagebirge geborgen

Die Touristen aus Israel, vier Jugendliche im Alter von etwa 20 Jahren, die sich gestern Abend im Rilagebirge, oberhalb des Rilaklosters, verirrt hatten, konnten vom Bergrettungsdienst gerettet werden. Sie wurden in einer Höhe von 2000 Metern an einem..

27.07.21 18:46 |

Teufelsbrücke unter Bewerbern für UNESCO-Liste des Weltkulturerbes

Die Gemeinde Ardino im Bezirk Kardzhali wird bei der UNESCO die Aufnahme der emblematischen Teufelsbrücke in die Liste des Weltkulturerbes beantragen. Die Steinkonstruktion wurde im 14. Jahrhundert erbaut und war eine der Hauptstraßenverbindungen der..

26.07.21 17:07 |

Kostenlose Touristenkarte für Gäste von Warna und Umgebung

In diesem Sommer erhalten die Touristen, die sich in unserer nördlichen Meereshauptstadt oder in den nahe gelegenen Ferienorten entspannen möchten, eine kostenlose Touristenkarte mit nützlichen Informationen über das kulturelle und historische Erbe..

10.07.21 10:45 |

Rumänen, Tschechen und Polen treffen an bulgarischer Schwarzmeerküste ein

Es ist eine leichte Bewegung in Bezug auf den Touristenstrom im Resort Goldstrand zu beobachten. Das sagte Stanislaw Stojanow, stellvertretender Vorsitzender des Bulgarischen Hotel- und Restaurantverbandes, in einem Interview für BNR Warna. „Es..

18.06.21 11:04 |

Ist die Sommerurlaubs-Saison 2021 noch zu retten?

Die Touristen suchen momentan nach Destinationen, die ihnen sicher erscheinen und für die sichere Prognosen bestehen. Momentan scheinen sie die Preise, zusätzlich angebotene Attraktionen sowie die Qualität der versprochenen Dienstleistungen weniger..

04.06.21 10:50 |
Galab Donew

Sozialminister lädt russische Behörden ein, bulgarische Resorts zu inspizieren

In einem Brief hat Sozialminister Galab Donew eine Delegation der russischen Behörden eingeladen, die bulgarischen Resorts zu besuchen und sich vor Ort zu vergewissern, dass Maßnahmen zur Sicherheit der Touristen während der Covid-19-Pandemie..

28.05.21 11:17 |

Mit Öko-Katamaran durch die Bucht von Burgas

Ein nagelneuer Katamaran wurde auf dem Landweg von der Werft in Zarewo bis zum Hafen von Burgas transportiert, um ihn am 18. Mai – dem 118. Jahrestag dieses Hafens, dem breiten Publikum vorzustellen. In den nächsten Monaten wird der Katamaran den..

20.05.21 10:34 |

Grenzkontrollpunkt Makaza - Nymfaia sehr bald für Touristen geöffnet

Der Grenzkontrollpunkt Makaza - Nymfaia wird nach Angaben der griechischen Behörden „sehr bald“ für Touristen geöffnet sein. Derzeit dürfen diejenigen, die mit Autos aus Bulgarien in Griechenland einreisen, nur die Grenzkontrollpunkte Kulata -..

16.05.21 11:20 |

Pomorie bereitet sich auf seine Sommergäste vor

50 Polizisten werden für den Sommer nach Pomorie am Schwarzen Meer delegiert, gab der Bürgermeister der Stadt, Iwan Alexiew, für den BNR bekannt. Seinen Worten zufolge seien bereits einige Russen eingetroffen, die in Pomorie Ferienwohnungen haben. In..

14.05.21 07:10 |
Dozent Rumen Draganow

Mehr Touristen aus der Ukraine als aus Russland

„In den vergangenen Jahren sind mehr ukrainische als russische Touristen nach Bulgarien gekommen. Im vergangenen Jahr kamen 50.000 Touristen aus Russland und 200.000 aus der Ukraine“, kommentierte in einem Interview für den Fernsehsender bTV der..

10.05.21 11:17 |
Всички новини: днес | вчера