Eмисия новини
от 03.00 часа
ст. комиссар Тодор Гребенаров

34 Personen wegen unzulässiger Wahlbeeinflussung verhaftet

144 Signale für verschiedene Verstöße im Zusammenhang mit den bevorstehenden Parlamentswahlen am 4. April wurden bisher eingereicht. 34 Personen wurden festgenommen, weitere 1.053 wurden schriftlich mit einem Protokoll verwarnt, gab der..

01.04.21 12:51 |

Regierungshubschrauber für schwerkranke Patienten

Premierminister Bojko Borissow forderte während einer online-Regierungssitzung eine solche Koordinierung zwischen den Krankenhäusern zu schaffen, so dass für jeden Covid-19-Patienten, der eine Krankenhausbehandlung benötigt, diese auch garantiert wird...

11.11.20 16:57 |

Reiseland Bulgarien setzt nach Covid-19 auf Sicherheit

Die Sommersaison 2020 beginnt mit einer Krisen-Werbekampagne für die traditionellen bulgarischen Märkte, kündigte die Tourismusministerin Nikolina Angelkowa an. In einer Woche startet Bulgarien Werbekampagnen auf BBC und CNN. Die führende Botschaft dabei..

16.06.20 12:49 |

COVID-19 in Bulgarien: Tag 92

Epidemie lässt nach, ist aber noch nicht vorbei Es ist zu früh, Rechenschaft abzulegen. Die Einstellung der Menschen, dass alles vorbei ist, ist erschreckend, teilte in einem Interview für den BNR der nationale Gesundheitsinspektor Dozent Angel..

07.06.20 18:15 |

Neue Lockerung von Epidemie-Maßnahmen

Ab dem 1. Juni sind die Besuche der Innenbereiche von Gaststätten, Fast-Food-Restaurants, Lokalitäten mit Alkoholausschank, Cafés, Kinder- und Sporteinrichtungen, Unterhaltungs- und Spielsälen mit Ausnahme von Discos, Nachtbars und Pianobars wieder..

01.06.20 09:47 |

0,6 Prozent Deflation im April infolge er Krise

Das Nationale Statistikamt meldete im April 2020 eine Deflation von 0,6 Prozent gegenüber dem Monat März. Die Inflation betrug 1,8 Prozent im Vergleich zum April 2019. Der größte Rückgang von 6,8 Prozent wurde bei den Transportpreisen registriert, da im..

18.05.20 12:59 |
Пламен Димитров

Soziale Partner einigen sich zu 20 von insgesamt 65 Krisen-Maßnahmen

Der Tourismus und die Transportbranche sollen eine besondere Unterstützung erhalten, einigten sich die sozialen Partner auf einer Online-Sitzung des Rates für konzertierte Zusammenarbeit. Zu 20 von den insgesamt 65 Krisen-Maßnahmen sei eine Einigung..

11.05.20 19:49 |

Arbeitsplatzkürzungen in 12 Unternehmen

In mindestens 12 großen und mittleren Unternehmen der Leichtindustrie laufen bereits Arbeitsplatzkürzungen oder stehen unmittelbar bevor, gab die Gewerkschaft Konföderation der unabhängigen Gewerkschaften Bulgariens (KNSB) bekannt.  Insgesamt 96 große..

05.05.20 13:01 |

COVID-19 in Bulgarien: Tag 58

Aufhebung von Notstand am 13. Mai  Die Regierung werde davon absehen, vorzuschlagen, den Notstand zu verlängern. Nach dem 13. Mai soll schrittweise zu einer Normalisierung des sozialen und wirtschaftlichen Lebens übergegangen werden. Die Wirkung..

04.05.20 20:40 |

Bulgarien vermerkt Welttag für Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz

Mit einer Niederlegung von Blumen am Sofioter Denkmal der Opfer von Arbeitsunfällen vermerken die zwei größten Gewerkschaftszentralen des Landes, die KNSB und die Konföderation der Arbeit „Podkrepa“, den heutigen internationalen Tag für die Sicherheit..

28.04.20 07:41 |
Всички новини: днес | вчера