Eмисия новини
от часа

Assen Wassilew: Bulgarien könne Aufschub für Einstellung russischer Öllieferungen beantragen

Bulgarien könne einen Aufschub für die Einstellung der russischen Öllieferungen beantragen, wenn die Europäische Kommission diese Möglichkeit im bevorstehenden Paket neuer Sanktionen gegen Russland zulässt . Das teilte der stellvertretende..

05.05.22 15:36 |

Zahlungen zwischen Bulgargaz und Gazprom Export erfolgen weiterhin in US-Dollar

Die Position Bulgariens und der Europäischen Kommission bleibt fest. Eventuelle Zahlungen in Rubel stellen eine Verletzung der vertraglichen Beziehungen zwischen Bulgargaz und Gazprom Export dar. Bei Fälligkeit des Vertrages erfolgen die Zahlungen..

15.04.22 18:43 |

Gesetzentwurf über Inkassounternehmen in Vorbereitung

Die Regierung will dem Parlament einen Gesetzentwurf zu Inkassounternehmen vorlegen , der Druck auf die Schuldner verbieten soll. „Bevor das Unternehmen seine Schulden einzutreiben beginnt, muss das Unternehmen den Schuldner benachrichtigen und ihn..

30.03.22 17:17 |

Vertrag zur Teilnahme an Expo Dubai 2020 an Staatsanwaltschaft übergeben

Das Wirtschaftsministerium hat den Vertrag mit dem Konsortium „Bulgarien Expo 2020“ im Wert von 3,43 Millionen Euro aufgrund der unbefriedigenden Präsentation Bulgariens auf der Weltausstellung in Dubai an die Staatsanwaltschaft und die..

03.02.22 18:35 |

Apotheker klagen über diskriminierende Behandlung

Der Bulgarische Apothekerverband hat gegen die Volksversammlung und den Ministerrat eine Sammelklage wegen diskriminierender Behandlung von Apothekern eingereicht. Die Apotheker wollen als Menschen anerkannt werden, die sich aktiv an der Bewältigung..

25.10.21 17:32 |

Gazprom leitet Gaslieferungen für Ungarn auf Balkan Stream um

Gazprom hat ab dem 1. Oktober den Transit von Erdgas über ukrainisches Territorium gestoppt und die Lieferungen auf die Route der Balkan-Stream-Gaspipeline umgeleitet. Bisher wurde das russische Erdgas über die Ukraine nach Ungarn transportiert. Ab..

01.10.21 19:17 |

Außenminister gratuliert Nordmazedonien zum 30. Jahrestag seiner Unabhängigkeit

Der bulgarische Außenminister Swetlan Stoew gratulierte Nordmazedonien zum 30. Jahrestag der Unabhängigkeitserklärung des Landes. In einem Großwort an seinen nordmazedonischen Amtskollegen, Buyar Osmani, wies Minister Stoew darauf hin, dass Bulgarien als..

08.09.21 19:17 |

Bojko Borissow lobt EK für Vertrag über Corona-Impfstoff

Premier Bojko Borissow hat über Facebook der Europäischen Kommission sein Lob für den Vertrag über die Lieferung eines Impfstoffs gegen Covid-19 ausgesprochen. Der bulgarische Ministerpräsident bedankt sich insbesondere bei der Präsidentin..

12.11.20 18:21 |

Keine Projektverzögerung für F-16-Kampfjets

Die US-Botschafterin Hero Mustafa, der rumänische Botschafter Ion Galea und die georgische Botschafterin Tamara Liluashvili haben gemeinsam mit dem Verteidigungsminister Krassimir Karakachanow und dem Chef der Verteidigung Admiral Emil Eftimow das..

20.07.20 16:11 |

Europäische Kommission: Für KKW Belene neue Notifizierung erforderlich

Die Europäische Kommission hat bestätigt, dass eine neue Notifizierung benötigt wird, falls Bulgarien beschließen sollte, den Bau des Kernkraftwerks Belene zu erneuern. Als Motive wurden die Änderungen im Projekt, die Entwicklung der..

26.06.20 16:18 |

Горещи теми

Войната в Украйна
Всички новини: днес | вчера