Eмисия новини
от 15.00 часа
Dr. Jane Muita (l.) und Ilijana Jotowa

UNICEF untersucht Kindesmissbrauch in Bulgarien

In Sofia haben die Vizepräsidentin Ilijana Jotowa und die UNICEF-Vertreterin für Bulgarien, Dr. Jane Muita, Probleme der Gewalt gegen Kinder und entsprechende Präventionsmaßnahmen erörtert. Das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen..

14.05.21 11:29 |
Vizepräsidentin Ilijana Jotowa

Vizepräsidentin Jotowa für gemeinsame europäische und NATO-Sicherheit

„Es kann nicht nur eine europäische oder nur eine NATO-Sicherheit geben. Nötig sind eine gute und ergebnisreiche Zusammenarbeit sowie Lösungen im Interesse unserer Bürger“ , äußerte Vizepräsidentin Ilijana Jotowa auf der Online-Konferenz „Der..

13.05.21 18:28 |
Staatspräsident Rumen Radew

Präsident Radew: Wahlen hätte es bereits 2020 geben müssen

„ Die Bulgaren nehmen ihr Schicksal in die eigenen Hände und diese Wahlen werden ein erster Schritt zur Normalität und der Rückkehr zu Recht und Gesetz sein und das enorm große Potential freisetzten, das das Volk besitzt “, sagte der bulgarische..

04.04.21 14:53 |

Präsident und Sicherheitsdienste besprechen Rechte der Bulgaren im Ausland

Der bulgarische Staatspräsident Rumen Radew besprach mit Vertretern der Sicherheitsdienste Maßnahmen für einen adäquaten Schutz der Rechte der Bulgaren im Ausland, wenn sie wegen ihrer Staatsangehörigkeit angegriffen werden. Zugegen war..

01.03.21 17:30 |
Schipa-Denkmal

Vizepräsidentin Jotowa: Es ist zynisch, die Feierlichkeiten am Schipka-Gipfel abzusagen

Die bulgarische Vizepräsidentin Ilijana Jotowa stufte die Entscheidung, das kirchlich-militärische Ritual auf dem Schipka-Gipfel anlässlich des Nationalfeiertages am 3. März wegen der Corona-Seuche abzusagen , als zynisch ein. Sie verwies in einem..

28.02.21 15:59 |

Vizepräsidentin Jotowa: Nur vereint sind wir stark

Am Denkmal des Nationalhelden Wassil Leswski in Sofia fand eine Kranzniederlegung anlässlich des 148. Jahrestages der Hinrichtung des bulgarischen Freiheitskämpfers statt. Eine Gruppe Kinder übernahm die Ehrenwache; Führungspolitiker und Bürger legten..

19.02.21 10:28 |
Vizepräsidentin Ilijana Jotowa

Bulgarien wird Hassrede Skopjes nicht dulden

Die bulgarische Vizepräsidentin Ilijana Jotowa forderte ein neues Leitungsmodell, mit dem sich die Bulgaren im In- und Ausland identifizieren können. Das teilte sie in ihrer Rechenschaftslegung nach 4 Jahren Amtszeit mit. „Wir Bulgaren..

01.02.21 14:05 |

Konsens zur Durchführung der Parlamentswahlen erzielt

Während des Treffens von Staatspräsident Rumen Radew mit Vertretern der politischen Partei „MIR“, äußerte das bulgarische Staatsoberhaupt, das ein „ ernster Konsens in Bezug auf die Notwendigkeit legislativer Veränderungen “ bestehe. Die..

10.01.21 16:48 |
Vizepräsidentin Ilijana Jotowa

Bulgarien erweitert Beziehungen zu bulgarischen Gemeinschaften im Ausland

„Im schweren Jahr 2020 hat Bulgarien enorm große Bemühungen unternommen, um die Beziehungen zu den Bulgaren im Ausland – den alten Gemeinschaften und den neuen Emigranten, auszubauen“, sagte in einem Interview für Radio Bulgarien die..

01.01.21 12:03 |
Vizepräsidentin Ilijana Jotowa

Wissenschaftler sollen über Durchführung der nächsten Parlamentswahlen entscheiden

„Der Staatspräsident wird kein politisches Projekt beginnen , wie er dazu getrieben wird“, äußerte die Vizepräsidentin Ilijana Jotowa in einem Interview für den Fernsehsender „Nova TV“. „Der Wunsch nach Parlamentswahlen ist in der..

22.12.20 10:29 |
Всички новини: днес | вчера