Eмисия новини
от 09.00 часа

Heute ist Bedenktag vor den Parlamentswahlen

Heute ist in Bulgarien Bedenktag, da am 4. April in unserem Land Parlamentswahlen stattfinden. Am Tag vor den Wahlen, wie auch während den Wahlen selbst, ist jeglicher Wahlkampf untersagt . Außer, dass keine Parteienwerbung betrieben..

03.04.21 07:05 |
Staatspräsident Rumen Radew

Präsident Radew trifft sich mit Wahlbeobachtern der OSZE

Präsident Rumen Radew trifft heute mit Vertretern der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) zusammen, die der Mission angehören, welche die bevorstehenden Parlamentswahlen am 4. April in Bulgarien beobachten wird , berichtete BTA...

23.03.21 08:25 |

Sind die Wahlversprechen real, populistisch oder unwahr? Es gibt eine Möglichkeit, das zu überprüfen.

Jeder von uns baut sein eigenes Netzwerk von Informationsq uellen auf, aber sind die Informationen, die wir erhalten , wahr oder falsch ? Eine Plattform erhebt den Anspruch, den Wahrheitsgehalt von Erklärungen und Reden während..

18.03.21 14:15 |

Startschuss für Wahlkampf in Bulgarien gefallen

Heute beginnt in Bulgarien der Wahlkampf für die Parlamentswahlen am 4. April. Offiziell dauert der Wahlkampf 29 Tage und endet am 2. April um 24.00 Uhr Ortszeit, lautet die Anordnung der Zentralen Wahlkommission. 24 Stunden vor dem Wahltag ist..

05.03.21 05:00 |

44. Volksversammlung wird am 25. März aufgelöst

Die Abgeordneten beschlossen, dass das Parlament in der Zeit vom 8. bis 24. März keine Plenarsitzungen durchführen werde. Grund ist der beginnende Wahlkampf für die Parlamentswahlen am 4. April, informierte das Bulgarische Nationale Fernsehen...

24.02.21 10:48 |

Für Wahlen stehen höchstens anderthalb Millionen Euro zur Verfügung

Der Wahlkampf der Parteien und Koalitionen, die sich an den kommenden Parlamentswahlen beteiligen werden, kann höchstens mit 3 Millionen Lewa (ca. 1,5 Mill. Euro) finanziert werden; die Initiativkomitees müssen mit nicht mehr als 200.000 Lewa (ca...

23.02.21 12:02 |

Covid-19 wird Parlamentswahlen überschatten

Der Wahlkampf für die am 4. April geplanten Parlamentswahlen in Bulgarien hat noch nicht begonnen, die politischen Beobachter stellen jedoch bereits erste Prognosen auf. Sie betreffen eher den Charakter des Wahlkampfs, als die Ideen und die..

16.02.21 13:13 |
Denitza Satschewa

Denitza Satschewa: Sozialmaßnahmen des Haushalts nicht vom Waljahr beeinflusst

„Ein Großteil der Maßnahmen im Haushalt 2021, darunter die A nhebung des Mindestgehalts und der Mindestrente, sind Bestandteil des Regierungsprogramms und stehen in keinem Zusammenhang mit dem Wahljahr“, sagte dem BNR gegenüber Arbeits- und..

25.10.20 15:08 |

Nationaler Wahlstab der Sozialisten nimmt seine Arbeit auf

In dieser Woche wird der Nationale Stab der „Bulgarischen Sozialistischen Partei“ (BSP) für die bevorstehenden Parlamentswahlen seine Arbeit aufnehmen. Der Wahlstab wurde auf einer gestrigen Sitzung des BSP-Nationalrates gewählt; als Vorsitzender..

19.10.20 06:00 |
Всички новини: днес | вчера