Eмисия новини
от 07.00 часа
Zoran Zaev

Blickpunkt Balkan

Skopje und Tirana erwarten von Bulgarien grünes Licht für EU Während des Strategischen Forums von Bled äußerte Premierminister Zoran Zaev die Hoffnung, dass Bulgarien nach den dritten Parlamentswahlen in der Lage sein werde, eine..

03.09.21 11:15 |
Zoran Zaev

Zaev drängt auf schnelle Regierungsbildung in Bulgarien, um Verhandlungen fortführen zu können

„Ich erwarte die Bildung einer stabilen regulären Regierung in Bulgarien, um die Gespräche mit Sofia fortzusetzen zu können“, sagte der Premierminister der Republik Nordmazedonien Zoran Zaev auf dem Strategischen Forum Bled in Slowenien. Er..

01.09.21 12:05 |
Ana Paula Zacarias

Korrespondenz des BNR sorgt in Skopje für Aufsehen

Eine Korrespondenz des BNR über eine Äußerung der Staatssekretärin für europäische Angelegenheiten Portugals, Ana Paula Zacarias, übermittelt von der BNR-Korrespondentin in Brüssel Angelina Piskowa, hat in Skopje für Aufsehen gesorgt. Der..

30.06.21 10:30 |
Stefan Janew

Bulgarien behält Haltung zu Nordmazedonien bei

In Luxemburg wird auf der heute eröffneten Zusammenkunft des Rates für Allgemeine Angelegenheiten die Frage nach dem Beginn von EU-Beitrittsverhandlungen mit Nordmazedonien und Albanien diskutiert. Von bulgarischer Seite wird keine Änderung in der..

22.06.21 12:01 |
Zoran Zaev

Zaev kündigt intensiven Dialog vor EG-Gipfel an

Der Ministerpräsident Nordmazedoniens Zoran Zaev teilte mit, dass demnächst mit Bulgarien intensive Gespräche geführt werden sollen, um eine Lösung im Streit zwischen beiden Ländern noch vor dem EU-Gipfel im Juni zu erzielen. Skopje erhofft sich..

06.06.21 15:08 |
Zoran Zaev

Zoran Zaev erwartet von neuer bulgarischer Regierung mehr Sorge gegenüber dem Westbalkanraum

Der Ministerpräsident Nordmazedoniens, Zoran Zaev, erwartet von der neuen bulgarischen Regierung in Bezug auf den Westbalkanraum und speziell Nordmazedonien, voranzugehen und Verantwortung und Sorge zu zeigen, übermittelte die nordmazedonische..

15.05.21 17:55 |
Universität „Hll. Kyrill und Method“ in Weliko Tarnowo

Zum ersten Mal seit 1944 wird es in Nordmazedonien eine bulgarische Universität geben

Die Universität „Hll. Kyrill und Method“ in Weliko Tarnowo wird die erste bulgarische Universität sein, die eine Filiale in Nordmazedonien eröffnen wird. Die Verhandlungen darüber hätten drei Jahre gedauert, informierte die BNR-Korrespondentin in..

13.05.21 12:40 |

Zaev: Wir hoffen, mit der neuen bulgarischen Regierung eine Lösung zu finden

Der nordmazedonische Premierminister Zoran Zaev äußerte die Hoffnung, dass im April die neue bulgarische Regierung aufgestellt wird, damit die Gespräche fortgesetzt werden können , berichtete BGNES. Auf die während einer Pressekonferenz gestellten..

08.04.21 13:20 |
Bojko Borissow und Zoran Zaev

Borissow und Zaev besprechen gute Nachbarschaft

Die Entscheidungen, die Bulgarien und Nordmazedonien im Geiste des Vertrags über Freundschaft und gutnachbarschaftliche Beziehungen treffen müssen, dürfen nicht verschoben werden - sowohl im Namen unserer gemeinsamen Geschichte als auch im..

22.03.21 16:13 |
Andrej Kowatschew

Nordmazedoniens Premier beschuldigt Bulgarien des „Anachronismus“

„Welche Verhandlungen und Kompromisse  erhofft sich der mazedonische Premierminister Zoran Zaev nach so vielen Anschuldigungen, Lügen und Hass gegenüber Bulgarien ?“ Mit diesen Worten kommentierte der Europaabgeordnete und stellvertretende..

09.02.21 15:09 |
Всички новини: днес | вчера