Eмисия новини
от 05.00 часа

Massentests in der Schule, wenn 90 Prozent der Eltern einwilligen

Schüler werden mindestens einmal pro Woche kostenlos auf Covid-19 getestet, nur wenn die Eltern von mindestens 90 Prozent der Kinder in der jeweiligen Schule zustimmen. Das teilte das Bildungsministerium mit. In den Richtlinien für Unterricht in..

26.08.21 17:32 |

18,2 Prozent der erwachsenen Bulgaren sind zweifach geimpft

Die Ausbreitung von Covid-19 markiert den Beginn einer vierten Pandemiewelle in Bulgarien. Alle Bezirke sind vom neuen Coronavirus betroffen, in der Hälfte davon liegt die Inzidenz bei über 100 Fälle pro 100.000 Einwohner. Das Coronavirus wird bei..

25.08.21 19:01 |
Gesundheitsminister Stojtscho Katzarow

Verlängerung des Notstands um zwei Monate vorgeschlagen

„Vorgeschlagen werden Einschränkungsmaßnahmen, die einerseits die Touristen nicht verschrecken sollen, ins Land zu kommen, und andererseits keine neue Corona-Welle zulassen“, sagte Gesundheitsminister Stojtscho Katzarow in einem Interview für den..

21.05.21 13:45 |

Covid-19 in Bulgarien: Tag 435

Verlängerung des epidemiologischen Ausnahmezustands um einen Monat geplant Die Gesundheitsbehörden planen, den epidemiologischen Ausnahmezustand bis Ende Juni zu verlängern, sagte der staatliche Gesundheitsinspektor Angel Kuntschew gegenüber..

16.05.21 16:12 |

Verlängerung des epidemiologischen Ausnahmezustands um einen Monat geplant

Die Gesundheitsbehörden planen, den epidemiologischen Ausnahmezustand bis Ende Juni zu verlängern, sagte der staatliche Gesundheitsinspektor Angel Kuntschew gegenüber bTV. Er erklärte, dass ohne einen solchen Schritt viele der antiepidemischen..

16.05.21 13:47 |
Ex-Sozialministerin Denitza Satschewa

Übergangsregierung muss über Einschränkungsmaßnahmen entscheiden

„Galab Donew ist in Fachkreisen ein anerkannter Experte, so dass er mit der Lage fertig werden wird. Ich hoffe, dass er dem Druck der Straße und revanchistischer Stimmungen nicht nachgibt“, äußerte in einem Interview für das Bulgarische Nationale..

12.05.21 10:08 |

Konsultationen mit EK zum Wiederaufbauplan gestartet

„Der epidemiologische Ausnahmezustand wir in Bulgarien um einen weiteren Monat verlängert“, gab Gesundheitsminister Prof. Kostadin Angelow auf einer Sitzung der scheidenden Regierung bekannt. Laut Angelow überwinde das Land erfolgreich die dritte..

28.04.21 12:52 |

Tourismusbranche fordert Klarheit über Sommersaison

Der epidemiologische Ausnahmezustand wird im Land verlängert, erklärte der scheidende bulgarische Ministerpräsident Bojko Borissow auf einem Treffen mit Vertretern der Tourismusbranche, übertragen über Facebook. Die Tourismusministerin Marijana..

27.04.21 11:07 |

Ab heute für einige Klassenstufen wieder Präsenzunterricht

Die Schüler der 7., 8. und 10. Klasse haben ab heute wieder Anwesenheitsunterricht in den Schulgebäuden. Der Präsenzunterricht für sie wird zwei Wochen dauern; ab dem 26. April sind dann die Schüler der 5., 9. und 11. Klasse an der Reihe und nach..

12.04.21 06:05 |

24 Millionen Euro für zusätzliche Impfstoffmengen

Die bulgarische Regierung hat 46,4 Millionen Lewa (ca. 24 Mill. Euro) für den Kauf von zusätzlichen Mengen des Corona-Impfstoffes von „Pfizer/BioNTech“ gewährt, informierte das Regierungspresseamt. Mit den Mitteln sollen 1.533.037 Impfstoffdosen..

07.04.21 12:05 |
Всички новини: днес | вчера