Eмисия новини
от 14.00 часа
Prof. Assen Baltow

Auch an diesem Wochenende stehen „grüne Korridore“ offen

Die sogenannten „grünen Korridore“ für impfwillige Bürger, die ohne Voranmeldung geimpft werden können, arbeiten auch an diesem Wochenende. In der kommenden Woche wird über sie der neue Gesundheitsminister der Übergangsregierung entscheiden, sagte dem..

15.05.21 11:05 |
Доц. Ангел Кунчев

Start von fünfter Immunisierungsphase

Der nationale Impfstab ist der Ansicht, dass die fünfte Immunisierungsphase beginnen könne, kündigte der Chefgesundheitsinspektor Prof. Angel Kuntchew an. Das bedeutet, dass jeder Bürger über einen der drei aktiven Kanäle - Hausärzte, E-System und grüne..

10.05.21 18:04 |
Bogdan Kyrillow

Grüne Impf-Korridore bleiben bestehen

„274.000 Dosen des Corona-Impfstoffes von Pfizer werden am 10. Mai zugestellt. Allein im Mai soll Bulgarien mit insgesamt 2 Millionen Dosen der 4 zugelassenen Impfstoffe beliefert werden. Im Juni werden weitere 2,5 Millionen Dosen eintreffen“,..

10.05.21 11:59 |

Impfwillige auch zu Ostern

Während der orthodoxen Osterfeiertage funktionieren uneingeschränkt die sogenannten „grünen Korridore“ für Bürger, sie sich gegen Covid-19 impfen lassen wollen. Vor einigen Impfstellen haben sich am Ostersonntag sogar Schlangen gebildet. In der..

02.05.21 14:15 |

Chaos und lange Warteschlangen vor Impfzentren im Land

Lange Warteschlangen haben sich vor den Impfzentren des Landes gebildet nachdem das Gesundheitsministerium vom 30. April bis 9. Mai so genannte grüne Korridore für die Impfung freigab. In Sofia wurden an den Krankenhäusern Alexandrowska,..

30.04.21 17:00 |

Covid-19 in Bulgarien: Tag 359

Bulgarien besteht auf Reisefreiheit zur Rettung der Tourismusbranche „Wir befürworten die Einrichtung „schneller grüner Korridore“ für Geimpfte und Bürger, die Covid-19 bereits überstanden haben, wobei die Reisefreiheit der übrigen Europäer..

01.03.21 19:52 |

Weitere 21.000 Impfdosen eingetroffen

Heute sind 21.060 Dosen des Corona-Impfstoffes von Pfizer/BioNTech in Bulgarien eingetroffen, informierte das Gesundheitsministerium. Die Impfstofflieferung wurde auf die Regionalen Gesundheitsinspektionen aufgeteilt. Im Verlaufe des Tages haben..

01.03.21 19:17 |
Schipa-Denkmal

Vizepräsidentin Jotowa: Es ist zynisch, die Feierlichkeiten am Schipka-Gipfel abzusagen

Die bulgarische Vizepräsidentin Ilijana Jotowa stufte die Entscheidung, das kirchlich-militärische Ritual auf dem Schipka-Gipfel anlässlich des Nationalfeiertages am 3. März wegen der Corona-Seuche abzusagen , als zynisch ein. Sie verwies in einem..

28.02.21 15:59 |
Die Vorsitzenden der Arzneimittelagentur Bogdan Kyrillow (l.) und des Nationalen Impfstabs Prof. Krassimir Gigow (m.)

„Grüne Korridore“ für Corona-Impfungen wiederhergestellt

Die Bürger, die sich gegen Covid-19 impfen lassen wollen, können das ohne Voranmeldung tun, indem sie die sogenannten „grünen Korridore“ nutzen, hieß es aus dem bulgarischen Gesundheitsministerium. Der Vorsitzende des Nationalen Impfstabs Prof...

28.02.21 14:51 |
Ministerpräsident Bojko Borissow

Premier Borissow für Wiedereinführung der „grünen Korridore“

Dort, wo Bürger Schlange nach einer Impfung stehen, sollten die „grünen Korridore“ wieder eingeführt werden“, empfahl der bulgarische Ministerpräsident Bojko Borissow bei einem Besuch der Kinderstation des hauptstädtischen Unfallkrankenhauses „Pirogow“...

28.02.21 11:37 |
Всички новини: днес | вчера