BSP will mit allen Parlamentsparteien verhandeln

Der Nationale Rat der BSP hat beschlossen, der Parteispitze und der Fraktion das Mandat zu erteilen, Gespräche mit allen im Parlament vertretenen Parteien aufzunehmen, um zu versuchen, eine reguläre Regierung zu bilden. Das teilte die Vorsitzende der..

18.01.23 17:33 |

PP will Kabinett vorschlagen, wenn ihr Programm unterstützt wird

Die Partei "Wir setzen die Veränderung fort“ (PP) erwartet vom Präsidenten Rumen Radew das Mandat zur Regierungsbildung nach Silvester zu erhalten, wie er es angekündigt hatte. Der von der PP zum Premierminister ernannte Nikolaj Denkow erklärte auf einem..

20.12.22 15:24 |

Internationale Beobachter: Wahlen verliefen friedlich, Probleme gibt es mit Kauf von Stimmen

Der Wahltag in Bulgarien sei vorschriftsmäßig organisiert und friedlich verlaufen, stellten die internationalen Beobachter der Parlamentswahlen in Bulgarien am 2. Oktober fest. Den Behörden wird empfohlen, mehr zu tun, um den Stimmenkauf zu..

03.10.22 19:11 |

Politische Parteien erhalten Informationen zur Software von Wahlgeräten

Die Vertreter der politischen Parteien bei den Wahlen sollen Zugang zum Quellcode der Software für die Wahlgeräte erhalten. Das teilte das Ministerium für E-Government mit. Obwohl viele politische Parteien Zweifel an der elektronischen Stimmabgabe..

28.09.22 13:46 |

Staatsoberhaupt mit Mahnung an politische Parteien

Staatschef Rumen Radew äußerte die Hoffnung, dass die politischen Kräfte ihre Lektionen gelernt haben, einen Wahlkampf mit Blick auf die Zukunft und im Interesse der Gesellschaft führen und die Brücken nicht abbrechen, die sie später für die Bildung einer..

02.09.22 19:23 |

BSP distanziert sich von eigenen Vertretern im geschäftsführenden Kabinett

Der Landesrat der BSP distanzierte sich mit einer Erklärung von seinen Mitgliedern Krum Sarkow, Wessela Letchewa und Jawor Getschew, die sich bereit erklärt haben, Ministerposten im Übergangskabinett zu übernehmen. Die Vorsitzende der BSP und ehemalige..

05.08.22 18:34 |

Konferenz zum Thema „Justizreform. Spezialisierte Justiz“

Der Generalstaatsanwalt Iwan Geschew wird heute die Konferenz zum Thema „Justizreform. Spezialisierte Justiz“ eröffnen. Erwartet wird  Adrian Lazara, Vorsitzender des Rechtsausschusses des Europäischen Parlaments , mit einem Grußwort an die Teilnehmer...

09.12.21 07:20 |

Bulgarische Arbeitgeber starten eine Reihe von Treffen mit führenden politischen Parteien

Die Assoziation der bulgarischen Arbeitgeberverbände hat eine Reihe von Treffen mit Vertretern der Parteien und Koalitionen initiiert, die laut soziologischen Umfragen die Chance haben, in das 45. Parlament gewählt zu werden. Auf einem Treffen mit der..

15.02.21 17:28 |
Всички новини: днес | вчера

Горещи теми

Войната в Украйна