Eмисия новини
от 06.00 часа

Erdgas wird um 47 Prozent billiger

Die Wasser- und Energieregulierungsbehörde (KEWR) hat beschlossen, dass der Erdgaspreis im November 123,01 Lewa pro MWh ohne Steuern und Gebühren betragen wird.   Im Oktober lag der von KEWR genehmigte Preis bei 233,36 Lewa pro MWh, was..

01.11.22 16:45 |
Iwan Iwanow

Energieregulierungsbehörde rechnet mit 20 Prozent billigerem Erdgas im November

Der Preis, den „Bulgargaz“ im November für Erdgas verlangen wird, wird auf 90 bis 100 Euro pro Megawattstunde sinken, prognostizierte der Vorsitzende der Energieregulierungsbehörde Iwan Iwanow.  „Die europäischen Gasspeicher sind zu 91 Prozent..

11.10.22 14:16 |

Erdgaspreis steigt für September um 19 %

Die Kommission für Energie- und Wasserregulierung genehmigte den Preis für Erdgas für September in Höhe von 180,59 EUR/MWh. Verglichen mit dem Preis im August, der um 60 % gestiegen war,beträgt der Anstieg in diesem Monat nur 18,57 %. Im September 2021..

01.09.22 19:38 |

Erdgas wird um 60 Prozent teurer

Die Wasser- und Energieregulierungsbehörde (KEWR) hat den Erdgaspreis für August gemäß der von „Bulgargaz“ beantragten Erhöhung genehmigt. Somit wird eine Megawattstunde nun 298 Lewa (152 Euro) kosten, was einer Steigerung von 60 Prozent gegenüber..

12.08.22 16:52 |

Bulgargaz will den Gaspreis im August um 60% erhöhen

Das bulgarische Erdgasversorgungsunternehmen „Bulgargaz“ will den Erdgaspreis erhöhen und schlägt vor, dass er im August 152 Euro (297,89 Lewa) pro MWh betragen soll, heißt es auf der Website des Unternehmens. Die vorgeschlagene Erhöhung liegt..

02.08.22 10:05 |

Gaspreis soll um 13 % reduziert werden

Das staatliche Unternehmen Bulgargaz schlägt der Energieregulierungsbehörde vor, den Gaspreis ab dem 1. Juni um mehr als 13 % zu reduzieren. Der neue Preis soll 72,2 Euro pro MWh betragen. Bisher wurde das Erdgas für 83,1 Euro pro MWh verkauft. Die..

01.06.22 13:25 |
Stanislaw Todorow

Neue Gaspreise nach dem 10. Mai

Der Gaspreis für Mai in Bulgarien wird den Preisen an den europäischen Börsen entsprechen und die Verteuerung wird etwa 35 Prozent betragen, prognostiziert der Vorsitzende der Energieregulierungsbehörde Stanislaw Todorow. Eine endgültige..

29.04.22 12:27 |

Erdgaspreis für April steigt

Ab heute, 1. April, ist der Erdgaspreis auf einen neuen Rekordhoch. Die Entscheidung der Energieregulierungsbehörde sieht vor, dass Gas ab April etwas mehr als 71 Euro pro Megawattstunde kostet, ohne berechneten Preis für Zugang, Übertragung,..

01.04.22 19:31 |

Tauziehen um Erdgaspreis

Der Erdgaspreis werde im April nicht um 58% ansteigen, wie von Bulgargaz prognostizier t. Dafür bürge der Vorsitzende der Energie- und Wasserregulierungsbehörde Stanislaw Todorow mit Verweis auf die sich in den letzten Tagen beruhigenden Börsenkurse...

15.03.22 14:39 |

Moratorium auf Preise für Strom, Heizung und Wasser fällt am 31. März

Das Moratorium auf die Preise für Strom, Heizung und Wasser, das am 31. März abläuft, wird nicht verlängert werden , gab Finanzminister Assen Wassilew bekannt. Die Regulierungsbehörde bereitet derzeit eine Preisentscheidung vor, die nach Ablauf des..

09.03.22 16:40 |

Горещи теми

Войната в Украйна
Всички новини: днес | вчера