Eмисия новини
от 07.00 часа

Nach 47 Jahren geht ein bulgarisches Gemälde in die Vatikanischen Museen

Am Tag des heiligen Johannes am 7. Januar, zeigt die hauptstädtische Galerie „Rakursi“ Ivan Vukadinovs Gemälde „In Angedenken der Helden“. Anlass der Ausstellung ist das erneute Interesse der Vatikanischen Museen, dieses Gemälde zu erwerben. Das..

07.01.22 09:40 |

Kinderausstellung in Rom erzählt von den bulgarischen Spuren in der Welt

Mit Pinsel, Kamera und Wort haben junge im Ausland lebende Bulgaren nach Spuren Bulgariens in den Ländern gesucht, in denen sie leben. Das geschah im Rahmen der Internationalen Jugendbiennale, die von der Bulgarischen Schule „Assen und Ilija..

06.11.21 10:45 |

Mosaiken aus Philippopolis in Stara Sagora ausgestellt

Die mittelbulgarische Stadt Stara Sagora feiert den heutigen Welttourismustag mit einer bemerkenswerten Ausstellung. Anhand von Fotografien und Informationstafeln werden „Die Bischofsbasilika und das römische Mosaikerbe von Philippopolis“..

27.09.21 10:35 |

Orthodoxe Kirche ehrt Heiligen Sophia und ihre Töchter

Am 17. September ehrt die Bulgarische Orthodoxe Kirche die Heiligen Märtyrer Sophia und ihre Töchter Wjara, Nadezhda und Ljubow (zu Deutsch Glaube, Hoffnung und Liebe).  Der Legende nach wurden im ersten Jahrhundert in Rom die Mutter und ihre..

17.09.21 10:08 |

Präsidenten Bulgariens und Italiens erörtern Wirtschafts- und Investitionszusammenarbeit

Am letzten Besuchstag von Präsident Rumen Radew in Rom traf er seinen italienischen Amtskollegen Sergio Mattarella, um mit ihm über die Wirtschafts- und Investitionskooperation, den Schutz der EU-Außengrenzen und den Tourismus während der Pandemie zu..

28.05.21 15:48 |

Bulgarischer Bischof hält zum ersten Mal Gottesdienst in der Basilika „San Clemente“ ab

Während seiner Visite in Rom wohnte Präsident Rumen Radew einem Gottesdienst in der Basilika „San Clemente“ bei. Die Liturgie wurde von Seiner Eminenz Metropolit Anthony gefeiert. Der Präsident wies darauf hin, dass es für Bulgarien eine..

27.05.21 16:55 |

BTA und MIA unterzeichnen Vereinbarung über Vermeidung von Hassreden

Die Generaldirektoren der bulgarischen Telegraphenagentur BTA und der Informationsagentur Nordmazedoniens MIA haben eine Vereinbarung über den Informationsaustausch und die professionelle Zusammenarbeit unterzeichnet. "BTA und MIA werden wirksame..

27.05.21 10:00 |
Rumen Radew und Stevo Pendarovski

Staatspräsidenten Bulgariens und Nordmazedoniens reisen zusammen nach Rom

Vom 26. bis 28. Mai weilt Präsident Rumen Radew zu einer Visite im Vatikan und der Italienischen Republik. Präsident Radew wird die bulgarische Delegation leiten, die traditionell vom Papst anlässlich des Tages der Heiligen Brüder Kyrill und Method,..

26.05.21 08:40 |
Rumen Radew

Präsident Radew: Die europäische Weg Nordmazedoniens führt über Sofia

Gemeinsam mit dem Präsidenten der Republik Nordmazedonien werden wir nicht nur das Werk der Heiligen Brüder Kyrill und Method in der Ewigen Stadt würdigen, sondern wir werden auch in einem Flugzeug reisen. Das sagte Präsident Rumen Radew anlässlich..

24.05.21 12:03 |
Links im Bild: Basilika Santa Maria Maggiore, Rom

Präsidenten Bulgariens und Nordmazedoniens ehren gemeinsam Hll. Kyrill und Method

Die Staatsoberhäupter Bulgariens und Nordmazedoniens, Rumen Radew und Stevo Pendarovski, und die sie begleitenden Delegationen beider Länder werden sich gemeinsam an den Ehrungen der heiligen Brüder Kyrill und Method in Rom beteiligen, informierte..

18.05.21 11:23 |
Всички новини: днес | вчера
Подкасти от БНР