Eмисия новини
от 17.00 часа

Bulgariens Haltung gegenüber Nordmazedonien bleibt unverändert

Auch nach der Bildung der nächsten bulgarischen Regierung wird keine Änderung in der Position Bulgariens erwartet, was die EU-Beitritssverhandlungen Nordmazedoniens angeht. So lautete die Antwort der Abgeordneten aller Fraktionen im Europäischen..

23.04.21 14:09 |
Angel Kumtschew

Impfungen werden während der christlichen Feiertage fortgesetzt

Mit Blick auf die bevorstehenden christlichen Feiertage (Palmsonntag, Ostern und Georgstag) rief der Nationale Gesundheitsinspektor Dr. Angel Kuntschew die Menschen auf, die Einhaltung von Antiepidemiemaßnahmen nicht zu vergessen. Die erste und..

23.04.21 13:37 |
Rumen Radew

Präsident Radew hat es nicht eilig, das zweite Mandat zur Regierungsbildung zu übergeben

I n den kommenden Tagen werde ich bekannt geben, wann ich ein Mandat zur Regierungsbildung an die zweitgrößte Parlamentsfraktion übergebe. Das erklärte Präsident Rumen Radew, nachdem die Koalition GERB-SDS das erste Mandat zurückgegeben hat. „Ich..

23.04.21 13:25 |
Alexander Schallenberg

Österreich möchte zwischen Sofia und Skopje vermitteln

Unabhängig wann in Bulgarien eine neue Regierung gebildet werde, dürfen Sofia und Skopje keine Zeit verlieren und müssen konkrete Schritte zur Annäherung unternehmen, empfahl der österreichische Außenminister Alexander Schallenberg in einem..

23.04.21 12:02 |
Ministerpräsident Bojko Borissow

GERB-SDS werden keine Regierung stellen

Der scheidende Ministerpräsident Bojko Borissow teilte auf seiner Facebook-Seite mit, dass die Koalition GERB-SDS das Mandat zur Regierungsbildung zurückgeben werde . Er prognostiziert, dass auch die zweitstärkste Fraktion – die der Partei „Es..

23.04.21 11:06 |

Erste Touristen aus Israel eingetroffen

Die für dieses Jahr ersten israelischen Touristen sind im Ferienort „Goldstrand“ bei Warna eingetroffen. Die Reisegruppe, bestehend aus 125 Urlaubern, landete auf dem Flugplatz von Warna. Die regelmäßigen Flüge von Israel nach Warna werden jeweils..

23.04.21 11:01 |
Das

Wir begehen heute den Welttag des Buches

Am 23. April wird weltweit der Tag des Buches und des Urheberrechts begangen. Das geschieht Kraft einer UNESCO-Entscheidung aus dem Jahr 1995. Angaben des Nationalen Statistikamtes zufolge werden in Bulgarien jährlich ca. 10.000 Bücher..

23.04.21 08:25 |

Covid-19 in Bulgarien: Tag 411

Gesundheitsbehörden empfehlen Verlängerung des epidemiologischen Ausnahmezustands Bulgarien ist dabei, die dritte Welle der Corona-Epidemie zu überwinden, erklärte der scheidende Gesundheitsminister Prof. Kostadin Angelow auf der turnusmäßigen..

22.04.21 19:46 |

Kostadin Angelow: Neuer Tagesrekord mit über 21.000 Impfungen

Unser Land hat einen neuen Tagesrekord bei den Impfungen gegen Covid-19 gestellt. Das gab der scheidende Gesundheitsminister Prof. Kostadin Angelow auf seinem Facebook-Account bekannt. Bis 18:30 Uhr bulgarischer Zeit wurden heute 21.306 Menschen..

22.04.21 19:38 |

Einmal im Monat muss der Premier dem Parlament Bericht erstatten

Jeden ersten Donnerstag im Monat müssen der Premierminister und die stellvertretenden Premierminister im Parlament erscheinen und aktuelle Fragen im Zusammenhang mit der Politik der Regierung beantworten. Dies geht aus den Änderungen der..

22.04.21 19:29 |
Всички новини: днес | вчера