Eмисия новини
от 19.00 часа

Schockierende Strompreise für Unternehmen

Die Strompreis für Unternehmen hat schockierende Werte erreicht Preise. Das Gleiche treffe auch für alternative Brennstoffen wie Gas und Kohle zu, warnte der Verband des Industriekapitals in Bulgarien bei einem Treffen mit Energieminister Andrej..

17.09.21 19:09 |

Wärmekraftwerke bedrohen Bulgariens Wasserressourcen

Die Wasserressourcen der östlichen Mariza seien aufgrund der großen Wassermengen, die für die Kühlung in der Energetik verwendet werden, gefährdet , warnen Greenpeace und Wissenschaftlern der Universität Leiden in den Niederlanden in einem Bericht. Eine..

08.07.21 14:27 |

Zukunft der Kohlekraftwerke in Bulgarien weiterhin ungewiss

Falls der „Fonds für einen gerechten Übergang“ (JTF) der Europäischen Kommission nach dem 31. Dezember 2024 aufgestockt werden sollte, werde ein grüner Mechanismus zur Belohnung jener Länder eingeführt, die es schaffen, ihre industriellen..

31.05.21 14:57 |

Kohle soll durch Wasserstoff ersetzt werden

Bulgarien wolle über 200 Kilometer Erdgasleitungen in das Maritza-Becken mit seinen Kohlelagerstätten und Wärmekraftwerken bauen, wofür 250 Millionen Euro aufgebracht werden sollen. Das sehe der erneuerte Nationale Wiederaufbauplan vor, für dessen..

17.02.21 11:08 |

Der Schlüssel zur erfolgreichen Umgestaltung der Kohlebergbaugebiete liegt bei der kommunalen Verwaltung

Eine Wirtschaft ohne Netto-Treibhausgasemissionen bis 2050 zu erreichen, sieht der von der Europäischen Kommission ins Leben gerufenen Europäische Grüne Pakt vor, der mit dem Wunsch verbunden ist, den Klimawandel zu stoppen. Die neue..

09.02.21 14:37 |

EU wird Übergang zur kohlefreien Wirtschaft finanziell unterstützen

„Die Einstellung der Kohlenutzung ist für alle Europäer eine wunderbar Möglichkeit. Die diesbezügliche Politik ist jedoch aus sozialer, wirtschaftlicher und politischer Sicht risikobehaftet“, äußerte Vizepremierminister Tomislaw Dontschew vor den..

01.12.20 12:18 |
Всички новини: днес | вчера