Eмисия новини
от 07.00 часа

„Trend“: 40% der Bulgaren glauben, dass Covid-19 eine biologische Waffe ist

40% der Bulgaren glauben, dass das Coronavirus eine biologische Waffe ist, mit der die Weltbevölkerung reduziert werden soll . Dаs zeigen Daten aus einer Studie der Meinungsforschungsagentur „Trend“, informiert die BNR-Reporterin Swetoslawa Kusmanowa...

24.11.20 14:58 |
Dr. Alexander Simidtschiew

Dr. Simidtschiew: Nur Impfung kann Herdenimmunität bewirken

„ Wir können nicht erwarten, dass die Corona-Sterberate in den kommenden 10 Tagen sinken wird . Sie wird erst zwei Wochen nach der Einleitung neuer Maßnahmen eine Veränderung erfahren. Über 99 Prozent der Bürger müssen die Maßnahmen einhalten, was..

24.11.20 09:20 |

Corona: Über 3.000 Neuinfektionen in letzten 24 Stunden

In den vergangenen 24 Stunden wurden nach 7.244 durchgeführten PCR-Tests 3.146 neue Covid-19-Fälle registriert, die etwas mehr als 43 Prozent der Tests ausmachen, weisen die Angaben des Nationalen Informationsportals über die Verbreitung der..

24.11.20 08:50 |

Ein Viertel des Krankenhauspersonals in Blagoewgrad mit Corona infiziert

Über 25 Prozent des medizinischen Personals, das im Krankenhaus der südwestbulgarischen Stadt Blagoewgrad in den ersten Reihen gegen Covid-19 ankämpft, ist mit dem Coronavirus infiziert. Bei etlichen Medizinern verlaufe die Krankheit schwer. Laut..

23.11.20 14:12 |
Tichomir Beslow vom Zentrum für Demokratieforschung

Bulgarien mit EU-weit höchster Sterberate

Innerhalb der Europäischen Union ist Bulgarien das Land mit den meisten Corona-Todesopfern pro Kopf der Bevölkerung , informiert die Zeitung „24 Tschasa“. In den vergangenen 7 Tagen habe die Sterberate 15 Menschen pro eine Million Einwohner..

23.11.20 11:10 |

Corona: Erneut Infektionsrate über 40 Prozent

In den vergangenen 24 Stunden wurden nach 2.787 durchgeführten PCR-Tests 1.123 neue Covid-19-Fälle registriert, die etwas mehr als 40 Prozent der Tests ausmachen, weisen die Angaben des Nationalen Informationsportals über die Verbreitung der..

23.11.20 08:49 |
Dr. Nigyar Dzhafer

Bulgaren haben rund 50 Millionen Euro für PCR-Tests ausgegeben

„ Für die bulgarischen Patienten müssen kostenlose PCR-Tests zur Verfügung gestellt werden . Laut groben Schätzungen haben die bulgarischen Bürger bis zu 50 Millionen Euro für Corona-Tests ausgegeben.“ Das sagte in einem Interview für den BNR die..

19.11.20 13:28 |
Universitätskrankenhaus „Hl. Georg“ in Plowdiw

Zwei Patienten vor Corona-Abteilung gestorben

Im Universitätskrankenhaus „Hl. Georg“ in Plowdiw hat eine Untersuchung des Falls begonnen, bei dem Patienten gezwungen waren, rund 40 Minuten vor der neu eingerichteten Corona-Abteilung dieses Krankenhauses warten zu müssen, informierte die..

19.11.20 09:18 |

Corona: Fast 4.000 Neuinfektionen an einem Tag

In den vergangenen 24 Stunden wurden nach 9.949 durchgeführten PCR-Tests 3.938 neue Covid-19-Fälle registriert, die 39,6 Prozent der Tests ausmachen, weisen die Angaben des Nationalen Informationsportals über die Verbreitung der Corona-Seuche..

19.11.20 08:50 |

Jeder kann sich in Sofia auf Corona-Antigene testen lassen

Ab dieser Woche besteht die Möglichkeit, sich zu einem Antigen-Test in eines der Diagnose- und Konsultationszentren Sofias online einschreiben zu lassen. Das kann über das Gesundheitsportal https://myhealth.bg/en oder per Telefon der..

18.11.20 09:25 |
Всички новини: днес | вчера