Eмисия новини
от 02.00 часа

Der politische Sommer in Bulgarien zeichnet sich als heiß und lang ab

Der Präsident Rumen Radew wird zweifelsfrei damit in Erinnerung bleiben, dass er während seiner Amtszeit die meisten Übergangsregierungen ernannt hat. Jetzt ist die vierte von ihm eingesetzte Regierung an der Macht und ob weitere folgen werden,..

10.08.22 13:24 |
Kyrill Petkow (l.) und Assen Wassilew

Neuwahlen als Ausweg aus der politischen Krise

Bereits am Freitag, unmittelbar nachdem der für das Amt des Ministerpräsidenten von „Wir setzen die Veränderung fort“ nominierte Assen Wassilew ein Mandat zur Regierungsbildung vom Staatspräsidenten erhalten hatte, nahm seine Partei Verhandlungen..

04.07.22 14:55 |

Rumen Radew: Unternehmen und Bürger erwarten Lösungen zur Energiekrise

Präsident Rumen Radew forderte eine Berechenbarkeit der Preise für energieintensive Unternehme n, die das Rückgrat der bulgarischen Industrie bilden und betonte, dass dies ohne Änderungen in der Gesetzgebung nicht erreicht werden könne. Die Regierung..

17.02.22 12:30 |

Momentaufnahme des Vertrauens in Politik und Institutionen

Das Jahr 2021 wird den Bulgaren vor allem mit seiner politischen Fülle noch lange in Erinnerung bleiben. Die Bürger wurden dreimal aufgerufen, von ihrem Wahlrecht Gebrauch zu machen – im April, Juli und November. Gewählt wurden die Abgeordnete für..

01.02.22 09:47 |
Rumen Radew

Neue Übergangsregierung setzt Politik der alten fort

Präsident Rumen Radew hat angekündigt, dass die Übergangsregierung, die er am 16. September bekanntgeben wird, die Politik des bisherigen Kabinetts fortsetzen wird. An diesem Datum wird die 46. Volksversammlung aufgelöst. Radew lehnte es ab, sich..

14.09.21 12:41 |

Staatliche Kinderpolitik als „mangelhaft“ eingestuft

Das Nationale Netzwerk für Kinder bewertet die Kinderpolitik des bulgarischen Staates im Jahr 2020 mit der Schulnote „mangelhaft“. Die Nichtregierungsorganisation führt seit 10 Jahren eine Art „Zeugnisheft“. Ihrer Meinung nach waren im vergangenen..

03.05.21 16:22 |

Präsident Rumen Radew mit bewegendem Appell für Parlamentswahl am 4. April

Im Laufe der Jahre sei viel getan worden, damit sich Bulgaren von der Politik abwenden. Das komme den Feinden der Freiheit zugute, sagte Bulgariens Präsident Rumen Radew.  „Hunderttausende Landsleute im Ausland werden erneut nicht über die Zukunft..

01.04.21 15:58 |

Die jungen Bulgaren und die Wahlen

Die jungen Menschen gehören zu jenen Wählern, die die Parteien trotz ihrer Bemühungen nur schwer erreichen. Es hat sich herausgestellt, dass auch die „Verjüngung“ der Parteimitglieder nicht ausreicht, um die jungen Menschen als Wähler zu gewinnen. Es..

30.03.21 13:16 |
Iwan Kostow

Iwan Kostow: Fähige Menschen treten nicht in die Politik ein, weil sie die Konsequenzen kennen

Bulgarien gehört zu den EU-Ländern, die sowohl mit der Covid-19-Epidemie als auch mit der Wirtschaftskrise am schlechtesten fertig werden. Das sagte der frühere Premierminister Iwan Kostow (1997-2001) gegenüber dem Bulgarischen Nationalen Fernsehen..

19.12.20 10:53 |

Politik in Zeiten einer Pandemie: Was hat Vorrang, Gesundheit oder Wirtschaft?

Der Nationale Krisenstab zur Coronavirus-Prävention und -Bekämpfung hat sich für einen Lockdown ausgesprochen, um die Ausbreitung der Covid-19-Epidemie in Bulgarien und den Druck auf das Gesundheitssystem zu senken. Soziologische Studien..

24.11.20 16:19 |

Горещи теми

Войната в Украйна
Всички новини: днес | вчера