Eмисия новини
от 21.00 часа

Zunahme der Corona-Angst unter Bulgaren

Laut einer Studie des Instituts für Bevölkerungs- und Humanstudien an der Bulgarischen Akademie der Wissenschaften haben 6% der Bulgaren das Coronavirus durchgemacht und 5% leiden derzeit an der Erkrankung. Die Angst vor der Infektion nimmt..

22.11.20 14:53 |

Zwei Drittel der Bulgaren missbilligen Corona-Maßnahmen

32 Prozent der Bulgaren befürworten die Maßnahmen, die die Regierung gegen Covid-19 getroffen hat, während 64 Prozent der entgegengesetzten Meinung sind. Das geht aus der dritten soziologischen Umfrage hervor, die dieses Jahr vom Europäischen..

20.11.20 10:29 |
Warna

„Tourismus Expo“ zum Überleben der Branche organisiert

In der bulgarischen Schwarzmeerstadt Warna läuft eine „Tourismus Expo“, die neue Modelle zur Überwindung der Krise in Folge der Corona-Pandemie in der Tourismusbranche aufzeigen soll. Reiseveranstalter und Hoteliers erörtern niedrigere..

19.11.20 10:06 |

Über die Hälfte der Bulgaren unterschätzt Corona

53,2 Prozent der Bulgaren sind der Ansicht, dass das „Coronavirus zwar gefährlich, aber lediglich eine starke Grippe“ sei; 23,8 Prozent halten das „Coronavirus für eine tödliche Gefahr“; 21,1 Prozent sehen hingegen im „Coronavirus keine ernste..

16.11.20 14:39 |

Obergrenze für Haushaltsdefizit angehoben

In Ausnahmefällen kann das Haushaltsdefizit 3% vom Bruttoinlandsprodukt übersteigen . Diese Änderung im Gesetz über die öffentlichen Finanzen wurde vom Parlament in zweiter Lesung verabschiedet. Bisher lag die Grenze bei 2%. Im April hat die..

12.11.20 15:41 |

Fast 1. 000 Covid-Kranke an einem Tag geheilt

„Die Zahl der von Covid-19 geheilten Patienten steigt stetig, es sind fast 1.000 pro Tag“, erklärte der Gesundheitsminister Prof. Kostadin Angelow auf einem Briefing. Ihm zufolge zeigen die Maßnahmen gegen die Ausbreitung der Infektion, dass..

12.11.20 15:23 |

Wie wirkt sich die Pandemie auf unsere Psyche aus?

Ein erneutes Lockdown des Staates könnte von den Bürgern falsch verstanden werden; sie könnten sich massenhaft gegen die Schutzmaßnahmen auflehnen und diese nicht einhalten. Es könnte zu Massenprotesten kommen. Diese Ansicht äußerte in einem..

12.11.20 13:21 |

Chancen für einen Wiederaufbau der Wirtschaft mit Wenn und Aber

Dank der Rettungsmaßnahmen zur Corona-Krise und die Finanzspritzen in das Gesundheits- und das Finanzsystem hat Bulgarien gute Chancen, der Krisenspirale zu entgehen und in den kommenden zwei Jahren mit Haushalts- und EU-Mitteln seine Wirtschaft..

10.11.20 14:19 |

Über die Hälfte der Bürger befürworten Regierungsbeschlüsse gegen Corona

Über die Hälfte der Bulgaren äußern, dass sie die eingeführten Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Seuche strikt einhalten würden. 37 Prozent würden die Maßnahmen lediglich berücksichtigen. Das ergab eine landesweite Umfrage der..

09.11.20 11:46 |

Covid-19 in Bulgarien: Tag 245

Regierung bereitet neue Maßnahmen gegen das Coronavirus vor Die Regierung hat eine Liste zusätzlicher Maßnahmen gegen die Ausbreitung der Corona-Seuche, aber im Moment besteht keine Notwendigkeit, diese zu ergreifen. Das sagte der..

07.11.20 17:34 |
Всички новини: днес | вчера