Eмисия новини
от часа

Parlamenti miratoi në lexim të parë zgjatjen e gjendjes së jashtëzakonshme në Bullgari deri më 13 maj

Me 122 vota “pro”, 47 “kundër” dhe 7 “abstenim” Kuvendi Popullor zgjati në lexim të parë gjendjen e jashtëzakonshme në Bullgari deri në 13 maj. Propozimi u parashtrua nga Këshilli i Ministrave më 2 prill 2020. E majta kërkoi nga pushtetarët analizë të..

04.04.20 10:05 |

Ausnahmezustand in erster Lesung bis 13. Mai verlängert

Das Parlament hat in erster Lesung die Verlängerung des Ausnahmezustands bis zum 13. Mai 2020 gebilligt. Die Debatten über den Gesetzentwurf über die Verlängerung des Ausnahmezustands dauerten bis spät in den Tag hinein. Schließlich wurden nach langen..

03.04.20 21:43 |

Hauhaltsausschuss billigt aktualisierten Haushalt 2020

Mit 13 Ja-Stimmen, 6 Nein-Stimmen und einer Stimmenthaltung billigte der Haushaltsausschuss des bulgarischen Parlaments in erster Lesung den aktualisierten Haushalt für 2020, der wegen der Zusatzausgaben für den Kampf gegen die COVID-19-Seuche geändert..

03.04.20 12:33 |

Komisioni për buxhetin në Kuvendin Popullor miratoi aktualizimin e buxhetit

Me 13 vota “pro”, 6 “kundër” dhe 1 “abstenim” Komisioni Parlamentar për buxhetin miratoi në lexim të parë aktualizimin e buxhetit 2020 me qëllim përballimin e shokut në ekonominë bullgare për shkak të COVID-19. Projektligji parashikon rritjen e limitit..

03.04.20 12:32 |

2 weitere Abgeordnete positiv auf COVID-19 getestet

Daniela Daritkowa, die Vorsitzende der Parlamentsfraktion von GERB und Daniela Daleschkowa von der gleichen Partei sind mit Covid-19 infiziert, ergaben die Tests, denen alle Parlamentsabgeordnete unterzogen wurden, gab das Pressezentrum der GERB-Partei..

02.04.20 19:29 |

GERB-Abgeordnete spenden 1/3 ihres Gehalts

Die Abgeordneten von der Regierungspartei GERB haben beschlossen, 1/3 ihres Monatsgehalts für den Kampf gegen die Ausbreitung des Coronavirus in ihren Wahlbezirken zu spenden, wurde aus der Parteizentrale verlautet.  Es wurde daran erinnert, dass GERB..

02.04.20 16:51 |

Parlamentssitzung wegen Covid-19 abgesagt

Die Sitzung des Parlaments für den 2. April, auf der die Aktualisierung des Staatshaushalts erörtert werden sollte, wurde auf Grund der Infektion eines Abgeordneten mit Covid-19 abgesagt.  Die Parlamentsfraktionen haben den Vorschlag, eine Fernsitzung..

01.04.20 16:08 |
Godina e Kuvendit Popullor në Sofje

Parlamenti shtyu seancën e vet për shkak të COVID-19

Mbledhja e Parlamentit më 2 prill, në të cilën duhej të shqyrtohej aktualizimi i buxhetit shtetëror u shty. Grupet parlamentare nuk miratuan propozimin për zhvillimin e mbledhjes në distancë. Sipas opozitës në Kushtetutë është shënuar..

01.04.20 16:00 |

Parlamentsabgeordneter mit COVID-19 infiziert

Auf einer Sonderpressekonferenz teilte die bulgarische Parlamentspräsidentin Zweta Karajantschewa mit, dass sich Hassan Ademov, Abgeordneter aus den Reihen der „Bewegung für Recht und Freiheiten“, mit dem Coronavirus angesteckt hat. Aus diesem Grund..

01.04.20 07:50 |

Volksversammlung schließt aufgrund von Coronavirus

Aufgrund der Coronavirus-Pandemie hat das bulgarische Parlament seine regulären Sitzungen eingestellt. Die Abgeordneten werden sich nur im Zusammenhang mit der Gesetzgebung über den Ausnahmezustand und zu dringenden Gesetzesänderungen versammeln...

26.03.20 13:27 |
Всички новини: днес | вчера