Eмисия новини
от 21.00 часа

Geimpfte Mediziner in Bulgarien unter 50%

„Bisher sind bereits 2 Millionen Bulgaren geimpft, und damit liegen wir in Europa auf dem letzten Platz in Bezug auf die Impfungen, die in Bulgarien freiwillig sind. Die Zahl der geimpften Mediziner liegt unter 50 Prozent, was damit zu erklären ist, dass..

22.07.21 14:20 |
Gesundheitsminister Stojtscho Katzaro

Nationaler Plan zur Bekämpfung der Pandemie vorgestellt

„ Sollte die Impfung bis Ende des Sommers nicht abgeschlossen sein, wird es eine neue Seuchen-Welle geben “, warnte Gesundheitsminister Stojtscho Katzarow bei der Vorstellung des nationalen Plans zur Bekämpfung von Covid-19. „Das schlechteste..

08.07.21 11:20 |
Prof. Dr. Mira Koschucharowa

Neuer Epidemie-Plan sieht 4 Reaktionsstufen vor

„Der Reaktionsplan im Fall einer neuen Covid-19-Welle sieht eine Reihe epidemiologischer Maßnahmen vor, die in Abhängigkeit von der Zahl der Infizierten pro 100.000 Bürger in Kraft treten sollen.“ Das teilte die Beraterin des..

06.07.21 10:00 |

Zur Überwindung der Pandemie aufgerufen

„Der Sommer eignet sich am besten für landesweite Bemühungen, die Pandemie zu überwinden. Im Grund genommen ist es auf etwas Einfaches und Bewährtes: mehr Menschen sollen sich impfen lassen .“ Das forderte Gesundheitsminister Dr. Stojtscho..

02.07.21 12:42 |

Corona-Antikörper besitzen über 40% der Bevölkerung

43 Prozent der bulgarischen Bürger haben Kontakt mit dem Coronavirus gehabt, weist eine Studie eine der großen Laborketten des Landes aus. „Es handelt sich nicht um eine repräsentative Studie“, präzisierte in einem BNR-Interview Dr. Nedjalko Kalatschew...

21.06.21 11:25 |
Dr. Stojtscho Katzarow

Bulgarien als „grüne Zone“ auf Corona-Karte Europas eingetragen

Bulgarien wird auf der Karte der Europäischen Union über die Corona-Lage in Europa als „grüne Zone“ geführt , geht aus der Seite der Europäischen Kommission über die Wiederöffnung des Alten Kontinents hervor. Laut dem Gesundheitsminister des..

20.06.21 12:54 |
Dr. Stojtscho Katzarow

Bulgarien will Westbalkanländern Impfstoffe spenden

„Bulgarien kann Nordmazedonien, Kosovo, Albanien und Bosnien und Herzegowina 150.000 Dosen Corona-Impfstoffe spenden “, informierte Gesundheitsminister Stojtscho Katzarow auf einer Pressekonferenz. „Unser Bedarf ist voll auf gedeckt und es ist..

03.06.21 12:38 |

Krankenhäuser der Veruntreuung von Krankenkassengeldern beschuldigt

Gesundheitsminister Stojtscho Katzarow entließ die Leitung des hauptstädtischen Krankenhauses „Losenetz“ mit der Begründung, es würden Beweise vorliegen, dass fiktive Behandlungen durchgeführt und Gelder der Krankenkasse veruntreut worden..

03.06.21 12:02 |

Bulgaren wegen Covid-19-Tests auf Griechisch in 10-tägige Quarantäne geschickt

Bulgarische Bürger, die von einer organisierten Reise aus Griechenland nach Bulgarien zurückkehrt und den Gesundheitsbehörden am Grenzkontrollpunkt „Kulata“ Covid-19-Tests in griechischer Sprache vorgelegt haben, wurden unter eine 10-tägige..

25.05.21 16:48 |
Gesundheitsminister Stojtscho Katzarow

Verlängerung des Notstands um zwei Monate vorgeschlagen

„Vorgeschlagen werden Einschränkungsmaßnahmen, die einerseits die Touristen nicht verschrecken sollen, ins Land zu kommen, und andererseits keine neue Corona-Welle zulassen“, sagte Gesundheitsminister Stojtscho Katzarow in einem Interview für den..

21.05.21 13:45 |
Всички новини: днес | вчера