Eмисия новини
от 07.00 часа

Einheitliches Covid-19-Zertifikat dürfe nicht zur Diskriminierung führen

Das vereinbarte Ziel, die Treibhausgase bis 2030 um 55% zu senken, bringe Bulgarien in eine schwierige Lage, da sein Handlungsspielraum äußerst begrenzt sei. Daher werde Bulgarien darauf bestehen, die Besonderheiten der Länder und den unterschiedlichen..

25.05.21 12:22 |

Dringend zu lösende Probleme vor der nächsten bulgarischen Regierung

Unabhängig davon, welche politischen Parteien das Vertrauen der Wähler gewinnen und in die 45. Nationalversammlung einziehen, stehen wichtige Probleme auf der Tagesordnung der bulgarischen Gesellschaft, die gelöst werden müssen. Dringende Reformen im..

04.04.21 14:30 |

EU wird Übergang zur kohlefreien Wirtschaft finanziell unterstützen

„Die Einstellung der Kohlenutzung ist für alle Europäer eine wunderbar Möglichkeit. Die diesbezügliche Politik ist jedoch aus sozialer, wirtschaftlicher und politischer Sicht risikobehaftet“, äußerte Vizepremierminister Tomislaw Dontschew vor den..

01.12.20 12:18 |

Kernenergetik sollte Teil vom Green Deal sein

In einem offenen Brief an die bulgarischen und europäischen Institutionen besteht das bulgarische Atomforum darauf, dass die Kernenergetik Teil des Green Deal in der EU wird und finanzielle Unterstützung für dessen Entwicklung erhält, berichtet die..

03.11.20 15:01 |

Videokonferenz der EU-Landwirtschaftsminister

Die EU-Landwirtschaftsminister haben in einer informellen Videokonferenz über die künftige gemeinsame Agrarpolitik, den Green Deal und die nachhaltige Fischerei in der EU diskutieret. In Bezug auf das Schwarze Meer, das sich durch seine spezifische..

29.06.20 20:28 |
Всички новини: днес | вчера