Eмисия новини
от часа

Bulgaren fürchten vor allem Krankheit, Armut und Krieg

Die größten Ängste der Bulgaren sind für 43,3 Prozent krank zu werden und für 36,7 Prozent in Armut zu geraten. An dritter Stelle folgt die Furcht vor dem Krieg mit 33,5 Prozent. Das belegt eine repräsentative Umfrage des Meinungsforschungsinstituts..

20.02.24 11:32 |

Memorandum über Räumung von Treibminen im Schwarzen Meer unterzeichnet

Bulgarien, die Türkei und Rumänien haben in Istanbul ein Abkommen über die gemeinsame Räumung von Treibminen im Schwarzen Meer unterzeichnet, die aufgrund des Krieges in der Ukraine ins Wasser gelangt sind. Das soll die sichere Schifffahrt..

11.01.24 12:19 |

Bulgaren haben Angst vor Krieg in Ukraine und Nahem Osten

Die drei größten Ängste der Bulgaren sind Krieg, Tod und Krisen.  28,3 Prozent von ihnen haben Angst vor einem Krieg, 23 Prozent vor dem Tod und fast ein Fünftel hat Angst vor einer Wirtschafts- oder Finanzkrise, so die Daten einer repräsentativen..

08.01.24 09:49 |

Bulgarien hat Export von Produkten aus russischem Erdöl eingestellt

Nach Angaben der Zollbehörde hat Bulgarien knapp 127 Tonnen russisches Rohöl im Rahmen der Ausnahmeregelung eingeführt.  Die Daten stammen aus Bestandskontrollen, die am 1. Januar bei "Lukoil Neftohim" Burgas und in mehr als 50 Steuerlagern..

03.01.24 11:10 |
Die antike Stadt Apameia in Nordsyrien

Das wahre Gesicht Syriens - eine Bulgarin bereist ein Land im Aufbruch nach einem achtjährigen Krieg

Die in Kosloduj lebende Albena Roschkowa ist von Beruf Ingenieurin. Ihre Leidenschaft ist das Reisen. Doch als sie ihrem Mann erzählt, dass sie unbedingt Syrien besuchen will, weigert er sich, sie zu begleiten und ihre Tochter mitzunehmen. Das hält..

25.10.23 15:36 |

Viehzüchter drohen mit Protest am Wahltag

Vertreter der Viehzüchter haben am Tag der Kommunalwahlen, dem 29. Oktober, mit Protesten gedroht, falls sie nicht bis Ende der Woche ihre nicht gezahlten Entschädigungen für die Folgen des Krieges in der Ukraine erhalten. Die Gelder wurden..

24.10.23 17:52 |

Der Krieg im Nahen Osten – ein Blick aus Bulgarien

„Du vernimmst die Sirenen, dann hört der Sirenenalarm auf und es beginnt zu krachen, zu donnern... Du weißt nicht, ob du in 3 bis 4 Sekunden noch am Leben bist.“ So beschrieb der bulgarische Musiker Wasko Wassilew-Basilio, der sich im Epizentrum der..

11.10.23 16:21 |
Rumen Radew

Präsident hält Konsultationstreffen zur nationalen Sicherheit ab

Heute Abend hat Staatspräsident Rumen Radew ein Konsultationstreffen einberufen, auf dem die Risiken und Bedrohungen für die nationale Sicherheit infolge der aktuellen Konflikte und Maßnahmen zu deren Minimierung erörtert werden sollen. Die..

11.10.23 15:09 |

Bulgaren mit zweitem Flug aus Israel evakuiert

Das Regierungsflugzeug "Airbus 319" mit der zweiten Gruppe von aus Israel evakuierten bulgarischen Staatsbürgern ist heute Nacht um 03.40 Uhr mit 87 Passagieren an Bord auf dem Flughafen Sofia gelandet. Die meisten von ihnen waren Touristen..

09.10.23 12:20 |
Todor Tagarew

Aufrüstung der Landstreitkräfte - oberste Priorität des neuen Verteidigungsministers

Verteidigungsminister Todor Tagarew hat die Aufrüstung der Landstreitkräfte zu einer seiner obersten Prioritäten erklärt.  „Im Laufe der Jahre wurden viele Investitionen getätigt, vor allem in die Luftstreitkräfte, wir haben ein..

12.06.23 16:46 |
Всички новини: днес | вчера

Горещи теми

Войната в Украйна